Eine Zauberhafte Nanny - Knall auf Fall in ein neues Abenteuer

    Aus Film-Lexikon.de

    13198 poster.jpg

    Auch in diesem zweiten Kino-Einsatz der zauberhaften Nanny McPhee taucht das magische Kindermädchen genau dort auf, wo es auf den ersten Blick vielleicht am wenigsten gewollt ist, wohl aber am dringendsten gebraucht wird. Nanny McPhee - Warze, Knollennase und Vogelnestfrisur – landet auf der Türschwelle einer völlig überforderten Mutter, die versucht, Farm und Familie am Laufen zu halten, während ihr Mann im Krieg kämpft. Die Schlacht tobt allerdings nicht nur in der Ferne, sondern auch auf dem Hof zwischen ihren Kindern und der verzogenen kleinen Verwandtschaft aus der Stadt, die vor kurzem bei ihnen eingefallen ist und offenbar nicht vorhat, wieder zu verschwinden. Vom fliegenden Motorrad über lebendige Statuen und synchron schwimmende Ferkel bis zu einem an den unmöglichsten Stellen auftauchenden Baby-Elefanten zieht Nanny McPhee alle magischen Register und erteilt ihren lausbübischen Schützlingen fünf entwaffnende Lektionen…



    Filmstab

    Regie Susanna White
    Drehbuch Emma Thompson
    Kamera Mike Eley
    Schnitt Simon Evan-Jones
    Produktion Lindsay Doran, Tim Bea Van, Eric Fellner

    Darsteller

    Nanny McPhee Emma Thompson
    Mrs Green Maggie Gyllenhaal
    Phil Rhys Ifans
    Mrs Docherty Maggie Smith
    Norman Asa Butterfield
    Megsie Lil Woods

    Kritiken

    zelluloid.de: Schneidiger Witz, fantasievolle Unterhaltung und märchenhaftes Vergnügen

    Dimitrios Athanassiou (moviemaze.de) 2010: Ordentliche Fortsetzung, die völlig eigenständig funktioniert und zu gefallen weiß. Etwas ältere Kinder müssen aber über einige allzu naive Wendungen hinwegschauen können.


    Wertungen

    0 Sterne
    0 Bewertungen
    Original Nanny McPhee and the Big Bang
    Jahr/Land 2010 / UK
    Genre Kinderfilm
    Film-Verleih Universal Pictures
    Laufzeit 99 Minuten
    Kinostart 01. April 2010