Ein Vater zuviel

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Ivan Reitman
    Drehbuch Lowell Ganz, Babaloo Mandel
    Vorlage Film "Zwei irre Spaßvögel" von Francis Veber
    Kamera Stephen H. Burum
    Schnitt Sheldon Kahn, Wendy Green Bricomt
    Musik James Newton Howard
    Produktion Joel Silver, Ivan Reitman für Silver Pictures / Northern Lights

    Darsteller

    Dale Putley Robin Williams
    Jack Lawrence Billy Crystal
    Carrie Lawrence Julia Louis-Dreyfus
    Collette Andrews Nastassja Kinski
    Scott Andrews Charlie Hofheimer
    Bob Andrews Bruce Greenwood
    Calvin Dennis Burkley
    Nikki Haylie Johnson
    Russ Trainor Charles Rocket
    Shirley Trainor Patti d'Arbanville-Quinn
    Lee Jared Harris
    Matt Louis Lombardi

    Kritiken

    TV Hören und Sehen 37/1997: Ein Film wie eine Bühnenshow! Zwei der erfolgreichsten US-Komiker werden sich nur so die Bälle zu: Billy Crystal und Robin Williams. Oft sind's gute Gags, aber leider oft auch olle Kamellen.

    film-dienst 18/1997: Eine nur in wenigen Momenten einfallsreiche und witzige, über weite Strecken zähe Komödie.

    TV Spielfilm 19/1997: Williams & Crystal sind auch im Team wunderbar!


    Wertungen

    0 Sterne
    0 Bewertungen
    Original Father's Day
    Jahr/Land 1997 / USA
    Genre Komödie
    FSK ab 6 Jahre
    Laufzeit 103 Minuten
    Kinostart 18. September 1997