Duplicity - Gemeinsame Geheimsache

    Aus Film-Lexikon.de

    12800 1.jpg

    Die CIA-Beamtin Claire Stenwick und der MI6-Agent Ray Koval haben den Geheimdienst zugunsten eines lukrativen Geschäfts quittiert: Beide wollen an einem äußerst profitablen Kalten Krieg zwischen zwei rivalisierenden Unternehmen mitverdienen. Ihre Mission ist es, die Rezeptur für ein neues Produkt sicherzustellen. Denn das Patent würde der Firma ein Vermögen bescheren. Für ihre Arbeitgeber, Titan Howard Tully und Chefetagen Freibeuter Dick Garsik, steht in diesem Wettbewerb alles auf dem Spiel – und alles ist erlaubt. Bald weiß niemand mehr, wer eigentlich auf wessen Seite steht. Für Claire und Ray ist dabei das schwierigste Unterfangen, sich gegenseitig auszutricksen.

    Und während sie versuchen, dem anderen immer einen Schritt voraus zu sein, steht den beiden Einzelkämpfern nur eine Hürde im Weg, die sie nicht überlisten können: die Liebe.




    Filmstab

    Regie Tony Gilroy
    Drehbuch Tony Gilroy
    Kamera Robert Elswit
    Schnitt John Gilroy
    Musik James Newton Howard
    Produktion Laura Bickford, Jennifer Fox, John Gilroy

    Darsteller

    Ray Koval Clive Owen
    Claire Stenwick Julia Roberts
    Howard Tully Tom Wilkinson
    Richard Garsik Paul Giamatti
    Garsik's Gehilfe Dan Daily
    Tully's Assistent Lisa Roberts Gillan
    Turleneck David Shumbris
    Dale Raimes Rick Worthy

    Kritiken

    outnow.ch: "Duplicity" dürfte das Publikum mit seiner Geschichte und seinen Wendungen fordern, doch das macht auch den Überraschungseffekt und somit Unterhaltungswert des Filmes aus. Die Schauspieler sind wunderbar gewählt und die Filmmusik von James Newton Howard sitzt. Diese 120 Minuten vergehen schnell und machen überwiegend Spaß!

    critic.de: Am vielversprechendsten an "Duplicity" ist ... dessen fantastische Eröffnung. Denn während Titelsequenzen heutzutage immer häufiger ans Ende des Films gepflastert werden, zeigt uns Gilroy nach kurzem Prolog in einer haarsträubenden Slow-Motion die beiden verfeindeten Firmendirektoren (Paul Giamatti und Tom Wilkinson), wie sie spuckend und brüllend die Fäuste sprechen lassen.


    Wertungen

    3.3 Sterne
    3 Bewertungen
    Original Duplicity
    Jahr/Land 2009 / USA
    Genre Thriller
    Film-Verleih Universal Pictures International Germany GmbH
    FSK ab 6 Jahre
    Laufzeit 125 Minuten
    Kinostart 30. April 2009