Dirty Grandpa

    Aus Film-Lexikon.de

    14254 plakat.jpg

    Durch eine Ehe mit der kontrollsüchtigen Meredith ist für Jason (Zac Efron) auch eine Partnerschaft in der Kanzlei seines Schwiegervaters in spe gesichert. Der lebenshungrige Großvater Dick (Robert De Niro) allerdings nötigt seinen spießigen Enkel noch kurz vor dessen Hochzeit, ihn nach Daytona zum Spring Break zu fahren – mit verheerenden Folgen.

    Während der sexbesessene Dick auf Partys, Kneipenschlägereien und durchzechten Karaoke Nächten sein Leben in vollen Zügen genießt, ist er andererseits fest entschlossen, Jason von dessen biederen Zukunftsplänen abzubringen. Und dazu ist dem alten Gauner wirklich jedes Mittel recht. Doch schon bald stellen der DIRTY GRANDPA und sein verklemmter Enkel auf der wildesten Reise ihres Lebens fest, dass sie so einiges voneinander lernen können…




    Filmstab

    Darsteller

    Dick Kelly Robert De Niro
    Jason Kelly Zac Efron
    Lenore Aubrey Plaza
    Shadia Zoey Deutch
    Meredith Goldstein Julianne Hough
    David Kelly Dermot Mulroney
    Brooke Kelly Catherine Dyer

    Kritiken

    www.filmstarts.de Carsten Baumgardt: Die prüden amerikanischen Kritiker ließen sich von dem Sperrfeuer an Geschmacklosigkeiten in Dan Mazers derber Zoten-Komödie in die Knie zwingen, aber wer sich darauf einlassen mag, bekommt in dieser von einem entfesselten Robert De Niro angeführten Senioren-Variante von „Hangover“ einiges zu lachen.

    www.filmfuchs.de Markus Klingbeil: Robert De Niro versaut wie nie. Aber ihm, dem gefeierten Charaktermimen lässt man so etwas durchgehen, weil er den Senior mit solcher Inbrunst verkörpert. Spielfreudige Mitspieler verhindern Langeweile, den Film wird man aber nicht lange in Erinnerung behalten.

    www.moviebreak.de Thomas Söcker: Vulgärer Blödsinn ohne echten Lacher und einem Mangel an Kreativität, der außer seinem sympathischen Hauptdarstellerduo wenig zu bieten hat.


    Wertungen

    3.8 Sterne
    4 Bewertungen
    Jahr/Land 2016 / USA
    Genre Komödie
    Film-Verleih Constantin Film
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 102 Minuten
    Kinostart 11. Februar 2016