Die Trauzeugen AG

    Aus Film-Lexikon.de

    14057 plakat.jpg

    Doug Harris (Josh Gad) ist ein liebenswerter Mensch mit einem etwas unbeholfenen Sozialleben. Da er bald heiraten wird, hat er ein Problem: er hat keinen Trauzeugen.

    Da ihm nur noch zwei Wochen Zeit bleiben, ehe er die Frau seiner Träume (Kaley Cuoco-Sweeting) zum Altar führen will, wird Doug an Jimmy Callahan (Kevin Hart) verwiesen, den Besitzer und Geschäftsführer der Trauzeugen AG, einer Firma, die sich darauf spezialisiert hat, männlichen Sozialnerds vorzeigbare Trauzeugen zu vermitteln.

    Als die beiden Männer versuchen, gemeinsam diesen großen Hochzeits-Schwindel durchzuziehen, nehmen wahnwitzige Turbulenzen ihren Lauf. Und außerdem ist es der Beginn einer unerwartet tiefen Männerfreundschaft zwischen Doug und seinem falschen Trauzeugen Jimmy.




    Filmstab

    Regie Jeremy Garelick
    Drehbuch Jeremy Garelick, Jay Lavender
    Kamera Bradford Lipson
    Schnitt Jeff Groth, Shelly Westerman, Byron Wong
    Musik Christopher Lennertz
    Produktion Adam Fields, William Packer

    Darsteller

    Gretchen Palmer Kaley Cuoco
    Jimmy Callahan / Bic Kevin Hart
    Doug Harris Josh Gad
    Kip Alan Ritchson
    Alison Palmer Olivia Thirlby
    Nadia Nicky Whelan
    Ed Palmer Ken Howard
    Schauspielerin Cloris Leachman
    Reggie Affion Crockett

    Kritiken

    www.filmstarts.de Thomas Vorwerk: „Die Trauzeugen AG“ taugt als Date-Movie und ist überdurchschnittlich witzig, hat aber auch unübersehbare Schwächen.

    www.filmtabs.blogspot.de Günter H. Jekubzik: Als Humor gilt in „Die Trauzeugen AG" ein schmutziges Wort beim Essen mit Schwiegereltern, die zur Ablenkung verschüttete heiße Soße und die dabei aus Versehen angezündete Oma.

    www.gamona.de Peter Osteried: Nicht besonders originell, aber routiniert umgesetzt. Kevin Hart ist dabei das Highlight des Films.