Die Schimmelreiter

    Aus Film-Lexikon.de

    12834 poster.jpg

    Der allzeit gut gelaunte Fuchs, Lebensmittelkontrolleur aus Leidenschaft, checkt Imbissbuden in seiner Heimat Dithmarschen in Norddeutschland. Insgeheim träumt er aber von Höherem, von der Großstadt Hamburg mit seinen vielen Kneipen und Restaurants. Um den Boss der Hamburger Lebensmittelkontrollbrigade für sich einzunehmen, nimmt er dessen gestrandeten Bruder Tillmann, der es im Ausland nicht gepackt hat, bei sich auf. Tillmann ist frustriert, untätig und zynisch. Er trinkt, raucht eine Zigarette nach der anderen und versucht mit rabiaten Mitteln, seine leeren Taschen zu füllen. Ein klassisches Buddy-Movie.



    Filmstab

    Regie Lars Jessen
    Drehbuch Ingo Haeb, Lars Jessen
    Kamera Michael Tötter
    Schnitt Marcel Peragine
    Musik Jakob Ilja
    Produktion Elke Peters

    Darsteller

    Sigmar Koch Bjarne Mädel
    Tilmann Koch Axel Prahl
    Fuchs Peter Jordan
    Beate Katharina Wackernagel
    Erna Fuchs Petra Kelling
    Mann Andreas Altenburg
    Panaiotis Adam Bousdoukos
    Arzt Thomas Butteweg

    Kritiken

    filmstarts.de: Aus der amüsanten Dienstreise durch die karge Schönheit des schier endlos flachen Nordens wird nach und nach ein hintergründig-witziges Roadmovie – auch und gerade weil einem aufgrund des knochentrockenen Humors nicht nur einmal das Lachen im Halse stecken bleibt.

    kino.de: Hier geht es nicht um eine Adaption von Storms Novelle "Der Schimmelreiter", nicht um einen Deichgrafen, sondern um ein Duo, das mit lakonischem Nord-Humor dem Unbill des Alltags recht unkonventionell die Stirn bietet. Altruist trifft Egoist, Ordnungsfanatiker trifft Chaot; der eine gewinnt ein Stück Lebenslust, der andere ein Stück Lebensvernunft. Der mit kleiner Videokamera gedrehte Film ist kein großes Kino, aber ein großes Vergnügen.


    Wertungen

    3.3 Sterne
    3 Bewertungen
    Original -
    Jahr/Land 2008 / Deutschland
    Genre Komödie
    Film-Verleih Aries Images
    Laufzeit 92 Minuten
    Kinostart 21. Mai 2009