Die Highligen drei Könige

    Aus Film-Lexikon.de

    14202 plakat.jpg

    Ethan (Joseph Gordon-Levitt), Isaac (Seth Rogen) und Chris (Anthony Mackie), Freunde seit Kindheitstagen, nutzen ihr Treffen an Heiligabend seit Jahren, um gemeinsam eine rauschende Party zu feiern. Doch es ist Zeit, ihr Verhalten endlich ihrem Alter anzupassen und erwachsen zu werden und so steht ihre Tradition vor dem Aus.

    Das bevorstehende letzte Fest muss also so unvergesslich wie möglich werden. Unterstützung haben sie dabei in Isaacs Frau Betsy (JILLIAN BELL), die ihrem Mann ein „berauschendes“ Weihnachtspäckchen mit auf den Weg gibt – es kann also eigentlich nur noch alles schief gehen. Die drei Kumpels stürzen sich in die Nacht, um den ‚Nutcracka Ball‘ zu finden – den heiligen Gral aller Weihnachts-Partys.




    Filmstab

    Regie Jonathan Levine
    Drehbuch Jonathan Levine, Evan Goldberg, Kyle Hunter, Ariel Shaffir
    Kamera Brandon Trost
    Schnitt Zene Baker
    Musik Marco Beltrami, Miles Hankins
    Produktion Seth Rogen, Evan Goldberg, James Weaver

    Darsteller

    Isaac Seth Rogen
    Ethan Joseph Gordon-Levitt
    Chris Anthony Mackie
    Betsy Jillian Bell
    Diana Lizzy Caplan
    Mr. Green Michael Shannon
    Rebecca Grinch Ilana Glazer
    Sarah Mindy Kaling
    Erzähler Tracy Morgan

    Kritiken

    www.filmstarts.de Christian Horn: Eine gut besetzte und ziemlich bekiffte Weihnachtskomödie mit einer Überdosis Red Bull.

    www.filmtabs.blogspot.de Günter H. Jekubzik: Wenn Seth Rogen als jüdischer Weihnachts-Boykotteur einen weißen Messias ans Kreuz nagelt, kann endlich ein Film dem „Leben des Brian" den heiligen Gral reichen.

    www.blugadgets.com Laetitia: Es gibt Filme, die sind ganz einfach Geschmacksache. Die wandeln sowas von genau auf dem schmalen Grad zwischen zwei Sorten von Humor, dass man ihn eigentlich weder als richtig gelungen, noch richtig schlecht bezeichnen kann. Die Highligen Drei Könige ist so einer.


    Wertungen

    4.7 Sterne
    3 Bewertungen
    Original The Night Before
    Jahr/Land 2015 / USA
    Genre Komödie
    Film-Verleih Sony Pictures
    FSK ab 16 Jahre
    Laufzeit 101 Minuten
    Kinostart 26. November 2015