Die Commitments

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Alan Parker
    Drehbuch Dick Clement, Ian la Frenais, Roddy Doyle
    Vorlage Roman "Dublin Beat" von Roddy Doyle
    Kamera Gale Tattersall
    Schnitt Gerry Hambling
    Musik Paul Bushnell
    Produktion Roger Randall-Cutler, Lynda Myles für Beacon

    Darsteller

    Deco Andrew Strong
    Joey Johnny Murphy
    Jimmy Rabbitte Robert Arkins
    Steven Clifford Michael Aherne
    Imelda Quirke Angeline Ball
    Natalie Murphy Maria Doyle Kennedy
    Mickah Wallace Dave Finnegan
    Bernie McGloughin Bronagh Gallagher
    Dean Fay Félim Gormley
    Outspan Foster Glen Hansard
    Billy Mooney Dick Massay

    Kritiken

    Zoom: Ein Film, der die Geschichte, den Wert der populären angelsächsischen und schwarzamerikanischen Musik bestens dokumentiert, ihren weißen Wurzeln nachspürt, ihren seismographischen Stellenwert von den sechziger Jahren bis heute kraftvoll skizziert.

    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Name
    nom 1991 Bester Schnitt Gerry Hambling


    Wertungen

    0 Sterne
    0 Bewertungen
    Original The Commitments
    Jahr/Land 1991 / USA
    Genre Musikfilm
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 117 Minuten
    Kinostart 17. Oktober 1991