Die Bestimmung - Allegiant

    Aus Film-Lexikon.de

    14278 plakat.jpg

    Nach den erschütternden Ereignissen in DIE BESTIMMUNG – INSURGENT sind Tris (Shailene Woodley) und Four (Theo James) gezwungen zu fliehen und die Mauern, die Chicago umschließen, hinter sich zu lassen. Damit wagen sie den ersten Schritt aus der einzigen ihnen bislang bekannten Stadt und der vertrauten Umgebung ihrer Familie und Freunde.

    Doch bereits kurz nach ihrer Flucht werden alle bisher gewonnenen Erkenntnisse durch die Entdeckung einer neuen, schockierenden Wahrheit zunichte gemacht. Tris und Four müssen entscheiden, wem sie in einer erbarmungslosen Schlacht, die die Existenz der gesamten Menschheit bedroht, vertrauen können. Um zu überleben, sind sie gezwungen, schier unmögliche Entscheidungen über Mut, Treue, Opfer und Liebe zu treffen.




    Filmstab

    Regie Robert Schwentke
    Drehbuch Noah Oppenheim, Adam Cooper, Bill Collage
    Vorlage Veronica Roth
    Kamera Florian Ballhaus
    Schnitt Stuart Levy
    Musik Joseph Trapanese
    Produktion Douglas Wick, Lucy Fisher, Pouya Shahbazian

    Darsteller

    Beatrice Prior Shailene Woodley
    Four Theo James
    David Jeff Daniels
    Peter Miles Teller
    Caleb Prior Ansel Elgort
    Christina Zoë Kravitz
    Tori Maggie Q
    Marcus Eaton Ray Stevenson
    Max Mekhi Phifer

    Kritiken

    www.filmstarts.de Andreas Staben: Der dritte Teil der Blockbuster-Reihe ist ein deutlicher Rückschritt gegenüber den ersten beiden Filmen. Die Neugierde auf das Finale hält sich nun in engen Grenzen.

    www.blogbusters.ch Nicoletta Steiger: Allegiant bietet eine spannendere Geschichte als die ersten Teile, leidet am Ende aber unter denselben Schwächen. So ist er unter dem Strich ein mittelmässiger Action-Sci-Fi-Film, der mit interessanten Elementen gewürzt ist.

    www.leinwandreporter.com Thomas Söcker: Wer sich zurücklehnt, nichts hinterfragt und sich nur vom technischen Aufwand berieseln lässt, wird vielleicht einen ordentlichen Film sehen. Leider verhindert das schwache Drehbuch, dass der Gesamteindruck von „Die Bestimmung – Allegiant“ auch nur solide wird. Vielleicht lernen die Macher aus den Fehlern dieses Teils, um der Reihe 2017 mit „Ascendant“ einen versöhnlichen Abschluss zu geben.


    Wertungen

    3.5 Sterne
    2 Bewertungen
    Original The Divergent Series: Allegiant
    Jahr/Land 2016 / USA
    Genre Action-Abenteuer / Science Fiction
    Film-Verleih Concorde Film
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 120 Minuten
    Kinostart 17. März 2016