Die Akte

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Alan J. Pakula
    Drehbuch Alan J. Pakula
    Vorlage Roman "Die Akte" von John Grisham
    Kamera Stephen Goldblatt
    Schnitt Tom Rolf, Trudy Ship
    Musik James Horner
    Produktion Alan J. Pakula, Pieter Jan Bruggs für Warner Bros.

    Darsteller

    Darby Shaw Julia Roberts
    Gray Grantham Denzel Washington
    Thomas Callahan Sam Shepard
    Gavin Verheek John Heard
    Fletcher Coal Tony Goldwyn
    Denton Voyles James B. Sikking
    Bob Gminski William Atherton
    Präsident Robert Culp
    Khamel Stanley Tucci
    Smith Keen John Lithgow
    Hume Cronyn

    Kritiken

    tip 1994-06: Die - nach der "Firma" - zweite Verfilmung eines Romans von John Grisham hat einen weniger interessanten Plot als ihre Vorgängerin, dafür aber mehr Spannung und einen besser geeigneten Regisseur. Pakula gelingt es zwar nicht rundum, Grishams waghalsige Story glaubwürdig umzusetzen, insgesamt aber besticht er durch erzählerische Ökonomie und Präzision. Julia Roberts ist in ihrem "Comeback" haarscharf fehlbesetzt, dafür glänzt Denzel Washington wie immer.

    Freundin: Glänzendes Comeback von Julia Roberts in einem packenden Thriller.

    Lexikon des internationalen Films: Obwohl mit zahlreichen Querverbindungen zur Realität spielend, erweist sich der Film in der visuellen Beschwörung von Verfolgt- und Bedrohtsein am erfolgreichsten. Ein glattes Bestseller-Produkt, dem Stil und Stars mehr bedeuten als die im zugrunde liegenden Roman zu größerer Wirkung gebrachten politischen Bezüge.