Des Teufels Paradies

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Vadim Glowna
    Drehbuch Leonard Tuck, Vadim Glowna, Joe Hembus, C. Doherty
    Vorlage Motive des Romans "Sieg" von Joseph Conrad
    Kamera Martin Schäfer
    Schnitt Heidi Handorf
    Musik Jürgen Knieper
    Produktion Atossa Film und ZDF

    Darsteller

    Escher Jürgen Prochnow
    Jones Sam Waterston
    Julie Suzanna Hamilton
    Schomberg Mario Adorf
    Gato Dominique Pinon
    Madame Ingrid Caven
    Quinn Tony Doyle
    Kapitän Davidson Vadim Glowna
    Wong Chun-Man

    Kritiken

    Cinema: Und in der Tat ist es beeindruckend, wie es Vadim Glowna und seinem exzellenten Kameramann Martin Schäfer gelungen ist, die satten Dschungelfarben, das Spiel von Licht und Schatten einzufangen. ... Vadim Glowna, das spürt man in "Des Teufels Paradies" sehr deutlich, arbeitet an einem Kino der starken Emotionen und der explosiven Schauwerte.


    Wertungen

    2 Sterne
    6 Bewertungen
    Original -
    Jahr/Land 1987 / Deutschland
    Genre Abenteuer
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 96 Minuten
    Kinostart 07. Mai 1987