Der weiße Hai

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Steven Spielberg
    Drehbuch Peter Benchley, Howard Sackler (ungenannt)
    Vorlage Roman "Der weiße Hai" von Peter Benchley
    Kamera Bill Butler
    Schnitt Verna Fields
    Musik John Williams
    Produktion Richard Zanuck, David Brown für Universal

    Darsteller

    Hooper Richard Dreyfuss
    Polizeichef Martin Brody Roy Scheider
    Ellen Brody Lorraine Gary
    Captain Quint Robert Shaw
    Bürgermeister Larry Vaughn Murray Hamilton
    Meadows Carl Gottlieb
    Hendricks Jeffrey C. Kramer
    Michael Brody Chris Rebello

    Kritiken

    Kölner Stadt-Anzeiger: Im ersten Teil: das kritisch-differenzierte Porträt einer Kleinstadt am Meer, die von einem Hai bedroht wird. Im zweiten Teil: die Schilderung des Kampfes dreier Männer mit dem Hai. Ein geradezu klassischer Actionfilm, ein Hochseewestern samt blutigem Finale.

    TV Spielfilm: Horror-Klassiker, der einfach nicht untergeht.

    Lexikon des internationalen Films: Der Film erweist sich trotz der überbetonten Schockeffekte vor allem im zweiten Teil als ein Atmosphärisch dichter, vorzüglich gespielter Abenteuerfilm im Gefolge Herman Melvilles.

    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Name
    Oscar.jpg 1975 Bester Ton Robert L. Hoyt, Roger Heman, Earl Madery, John Carter
    Oscar.jpg 1975 Beste Filmmusik John Williams
    Oscar.jpg 1975 Bester Schnitt Verna Fields
    nom 1975 Bester Film


    Wertungen

    5 Sterne
    5 Bewertungen
    Original Jaws
    Jahr/Land 1975 / USA
    Genre Thriller
    FSK ab 16 Jahre
    Laufzeit 124 Minuten
    Kinostart 18. Dezember 1975