Der scharlachrote Buchstabe

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Roland Joffé
    Drehbuch Douglas Day Stewart
    Vorlage Roman "Der scharlachrote Buchstabe" von Nathaniel Hawthorne
    Kamera Alex Thomson
    Schnitt Thom Noble
    Musik John Barry
    Produktion Andrew G. Vajna für Allied Stars / Cinergi / Moving Pictures

    Darsteller

    Hester Prynne Demi Moore
    Arthur Dimmesdale Gary Oldman
    Roger Prynne / Roger Chillingworth Robert Duvall
    Harriet Hibbons Joan Plowright
    Mituba Lisa Jolliff-Andoh
    John Bellingham Edward Hardwicke
    Horace Stonehall Robert Prosky
    Thomas Cheever Roy Dotrice
    Major Dunsmuir Malcolm Storry
    Goodman Mortimer Jim Bearden
    Goody Mortimer Larissa Lapchinski

    Kritiken

    Dirk Jasper: Roland Joffé legte mit der Klassikerverfilmung 'Der scharlachrote Buchstabe' (1850) von Nathaniel Hawthorne eine sehr freie Filmadaption vor, die das tragische Drama um Ehebruch und Prüderie in eine Love Story mit Happy End ummünzte.

    Pop-Rocky: Ein hochdramatischer Film der Spitzenklasse. 5 Sterne-Unterhaltung!

    Gala: Die bewegende Geschichte einer wahren Liebe, die in einem dramatischen Happy-End über Unterdrückung und Moralvorschriften triumphiert.


    Wertungen

    0 Sterne
    0 Bewertungen
    Original The Scarlet Letter
    Jahr/Land 1995 / USA
    Genre Liebesdrama
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 127 Minuten
    Kinostart 18. April 1996