Der goldene Kompass

    Aus Film-Lexikon.de




    Filmstab

    Regie Chris Weitz
    Drehbuch Michael Gaylin, Joel Gross
    Vorlage Philip Pullman
    Kamera Henry Braham
    Schnitt Anne V. Coates, Peter Honess, Kevin Tent
    Musik Alexandre Desplat
    Produktion Bill Carraro, Deborah Forte

    Darsteller

    Lyra Belacqua Dakota Blue Richards
    Marisa Coulter Nicole Kidman
    Lord Asriel Daniel Craig
    Lee Scoresby Sam Elliott
    Roger Ben Walker
    Serafina Pekkala Eva Green
    John Faa Jim Carter
    Farder Coram Tom Courtenay
    Ma Costa Clare Higgins
    Rektor des Jordan College Jack Shepherd
    2. Hoher Rat des Magisteriums Edward De Sousa
    Botschafter des Magisteriums Derek Jacobi
    Fra Pavel, Abgesandter des Magisteriums Simon McBurney
    Pantalaimon Freddie Highmore (Sprecher)
    Stelmaria, Asriels Dæmon Kristin Scott Thomas (Sprecher)
    Iorek Byrnison Ian McKellen (Sprecher)
    Ragnar Sturlusson Ian McShane (Sprecher)

    Kritiken

    moviegod.de: Toll besetzt, schön anzusehen und doch etwas enttäuschend. Eine sorgfältigere Drehbuchumsetzung und gute 30 Minuten mehr an Charaktervertiefung hätten aus Der Goldene Kompass mehr gemacht als "nur" ein sehenswertes Fantasyabenteuer ohne jegliche Langzeitwirkung.

    kino.de: Chris Weitz' aufwendige Verfilmung des ersten Romans von Philip Pullmans Fantasy-Trilogie "His Dark Materials" evoziert mit prächtigen Bildern und gewaltigen Schlachten das große Vorbild "Der Herr der Ringe", bleibt dessen emotionale Grandezza allerdings schuldig.


    Wertungen

    0 Sterne
    0 Bewertungen
    Original The Golden Compass
    Jahr/Land 2007 / USA
    Genre Fantasy
    Film-Verleih Warner Bros.
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 109 Minuten
    Kinostart 06. Dezember 2007