Der Wilde

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Laslo Benedek
    Drehbuch Ben Maddow, John Paxton, Frank Rooney
    Vorlage Kurzgeschichte "The Cyclist's Raid" von Frank Rooney
    Kamera Hal Mohr
    Schnitt Al Clark
    Musik Leith Stevens
    Produktion Stanley Kramer für Columbia

    Darsteller

    Johnny Strabler Marlon Brando
    Kathie Bleeker Mary Murphy
    Sheriff Harry Bleeker Robert Keith
    Chino Lee Marvin
    Sheriff Stew Singer Jay C. Flippen
    Peggy Maley
    John Brown
    Hugh Sanders
    Ray Teal
    Will Wright
    Robert Osterloh
    Robert Bice
    William Vedder
    Yvonne Doughty

    Kritiken

    Dirk Jasper: Ein zorniger, junger Marlon Brando stürmt die Leinwand in "Der Wilde", dem 50er Jahre-Kult-Klassiker. Brando ist ein unvergleichlicher Rebell!

    Lexikon des internationalen Films: Unbeschönigt hart, eindringlich und milieugenau gestalteter Spielfilm, der als einer der ersten seiner Art die Auswirkung der Mechanisierung von Arbeitswelt und Umwelt auf das Freizeitverhalten junger Leute in den USA der 50er Jahre schilderte. Inzwischen hat der Film viel von seiner schockierenden Wirkung eingebüßt und bezieht sein Interesse vornehmlich aus der kultur-soziologischen Beschreibung und Rhythmisierung des damaligen Lebensgefühls, vor allem aber aus der faszinierenden Darstellung Marlon Brandos.