Der Weg nach El Dorado

    Aus Film-Lexikon.de

    Um sich einen Traum zu erfüllen, machen sich zwei arme Gaunerfreunde auf den Weg, um das sagenhafte Gold und den Reichtum von El Dorado zu finden. Ein Weg, der mit einigen Schwierigkeiten gepflastert ist. Schließlich bemerken sie beide, dass sie bereits den größten Schatz haben, den man sich nur wünschen kann: ihre Freundschaft!



    Filmstab

    Regie Eric "Bibo" Bergeron, Don Paul
    Drehbuch Ted Elliott, Terry Rossio
    Schnitt Vicki Hiatt
    Musik Hans Zimmer, John Powell
    Produktion Bonne Radford, Brooke Breton für DreamWorks Pictures

    Darsteller

    Chief Tannabok Edward James Olmos
    Miguel Kenneth Branagh
    Arne Elsholtz
    Tulio Kevin Kline
    Stefan Gossler
    Anke Reitzenstein
    Chel Rosie Perez
    Lutz Riedel
    Tzekel-Kann Armand Assante
    Tom Deininger
    Cortez Klaus Sonnenschein
    Acolyte Detlef Bierstedt
    Zaragoza Wolfgang Kühne

    Kritiken

    Andrea Grabner (TV Movie) 2000-21: Der zweite Trickfilmstreich von Steven Spielbergs Produktionsfirma Dreamworks gibt alles, um Walt Disney Konkurrenz zu machen. Die Handlung rast voran, die beiden Amigos überbieten sich an Schlagfertigkeit, die Technik stimmt, und Elton John komponierte den Soundtrack. Eine echt starke Kampfansage!

    film-dienst 2000-20: Ein unterhaltsamer und durchaus pointierter, letztlich aber entbehrlicher Film, der allzu vertrauten Handlungsmustern folgt und diesen mittels der Zeichenkunst keine neuen Aspekte hinzufügen vermag.

    Cinema 2000-10: In diesem pfiffigen DreamWorks-Abenteuer geben sich die Ganoven Tulio und Miguel in der goldenen Stadt El Dorado als Götter aus. Ob das gut geht?


    Wertungen

    4.5 Sterne
    2 Bewertungen
    Original The Road To El Dorado
    Jahr/Land 2000 / USA
    Genre Zeichentrick
    FSK ab 6 Jahre
    Laufzeit 90 Minuten
    Kinostart 05. Oktober 2000