Der Verräter

    Aus Film-Lexikon.de

    Dublin im Jahr 1922: Der arme Herumtreiber Gypo Nolan entdeckt auf einem Fahndungsplakat das Gesicht seines Freundes Frankie Phillips, mit dem er einst gemeinsam in einer Widerstandsgruppe gekämpft hatte - für seine Verhaftung sind 20 Pfund Belohnung ausgesetzt. Mit dieser Summe könnte Nolan für sich und seine Freundin Katie die lang ersehnte Überfahrt nach Amerika bezahlen. Nolan erliegt der Versuchung und verrät Phillip, der daraufhin erschossen wird.

    Doch nun versucht Dan Gallagher, der Anführer der Widerstandsgruppe, den Verräter zu enttarnen. Zunächst fällt kein Verdacht auf Nolan...



    Filmstab

    Regie John Ford
    Drehbuch Dudley Nichols
    Vorlage Liam O'Flaherty
    Kamera Joseph H. August
    Schnitt George Hively
    Musik Max Steiner
    Produktion John Ford

    Darsteller

    Gypo Nolan Victor McLaglen
    Mary McPhillip Heather Angel
    Dan Gallagher Preston Foster
    Katie Madden Margot Grahame
    Frankie McPhillip Wallace Ford
    Mrs. McPhillip Una O'Connor
    Bartly Mulholland Joe Sawyer

    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Name
    Oscar.jpg 1935 Bester Hauptdarsteller Victor McLaglen
    Oscar.jpg 1935 Beste Regie John Ford
    Oscar.jpg 1935 Bestes adaptiertes Drehbuch Dudley Nichols
    Oscar.jpg 1935 Beste Filmmusik Max Steiner, RKO Radio Studio Music Department
    nom 1935 Bester Film
    nom 1935 Bester Schnitt George Hively