Der Richter - Recht oder Ehre

    Aus Film-Lexikon.de

    13962 plakat.jpg

    Der Großstadtanwalt Hank Palmer (Downey) kehrt in seine Heimatstadt zurück, weil sein Vater, der Richter des Ortes (Duvall), einen Mord begangen haben soll.

    Hank will die Wahrheit herausfinden und nutzt den brisanten Anlass, um seine Familie wiederzusehen, mit der er schon seit Jahren keinen Kontakt mehr hatte.




    Filmstab

    Regie David Dobkin
    Drehbuch Nick Schenk, Bill Dubuque
    Kamera Janusz Kaminski
    Schnitt Mark Livolsi
    Musik Thomas Newman
    Produktion David Dobkin, Susan Downey, David Gambino

    Darsteller

    Dale Palmer Jeremy Strong
    Hank Palmer Robert Downey jr.
    Judge Joseph Palmer Robert Duvall
    Dwigth Dickham Billy Bob Thornton
    Glen Palmer Vincent d'Onofrio
    Samantha Powell Vera Farmiga
    Carla Powell Leighton Meester
    C.P. Kennedy Dax Shepard

    Kritiken

    www.gamona.de Peter Osteried: „Der Richter“ ist ein zwar etwas zu lang geratenes, aber niemals langweiliges Drama, das vor allem von der Geschichte seiner Protagonisten getragen wird.

    www.filmstarts.de Carsten Baumgardt: Die Handlung und die Figuren von David Dobkins „Der Richter - Recht oder Ehre“ sind in ihrer Anlage extrem konventionell, aber dank der charismatischen Hauptdarsteller und einer stilsicheren Inszenierung ist die Kreuzung aus Justiz-Thriller und Familiendrama dennoch ziemlich unterhaltsam.


    Wertungen

    3.3 Sterne
    6 Bewertungen
    Original The Judge
    Jahr/Land 2014 / USA
    Genre Drama
    Film-Verleih Warner Bros
    FSK ab 6 Jahre
    Laufzeit 141 Minuten
    Kinostart 16. Oktober 2014