Der Navigator

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Buster Keaton
    Drehbuch Clyde Bruckman, Joseph A. Mitchell, Jean C. Havez
    Kamera Elgin Lessley, Byron Houck
    Musik Claude Bolling
    Produktion Joseph M. Schenck

    Darsteller

    Kannibalenhäuptling Noble Johnson
    Rollo Treadway Buster Keaton
    Patsy O'Brien Kathryn McGuire
    Vater O'Brien Frederick Vroom
    Spion Clarence Burton

    Kritiken

    Lexikon des internationalen Films: Keatons neben "Der General" typischste, seine Filmpersönlichkeit in Reinkultur präsentierendende Stummfilmkomödie zählt unbestriten zu den Meisterwerken des komischen Films.

    Dirk Jasper: "Der Navigator" ist einer der schönsten Keaton-Filme und war zugleich die erfolgreichste Produktion des großen Komikers. Der Film ist übervoll mit originellen, komischen und surrealen Einfällen: die Sequenz, in der Held und Heldin sich auf dem riesigen leeren Schiff suchen; Keatons Versuch, den Dampfer mit einem winzigen Boot abzuschleppen; Keaton als Taucher, der seine stoische Haltung auch angesichts großer Meerestiere nicht aufgibt; schließlich die Begegnung mit Kannibalen.