Der Mann ihrer Träume

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Terry Hughes
    Drehbuch Ezra Litwik, Marjorie Schwartz
    Kamera Frank Tidy
    Schnitt Donn Canbern
    Musik Michael Gore, Steven Jae Johnson
    Produktion Wallis Nicita, Lauren Lloyd für Paramount

    Darsteller

    Marina Demi Moore
    Dr. Alex Tremor Jeff Daniels
    Leo Lemke George Dzundza
    Stella Kefauver Mary Steenburgen
    Grace Frances McDormand
    Robyn Graves Margaret Colin
    Molly Helen Hanft
    Mr. Liddle Christopher Durang
    Luis Luis Avalos
    Beau Charles B. Pierce
    Max Perlich
    Miriam Margolyes

    Kritiken

    Dirk Jasper: Die romantische Komödie "Der Mann ihrer Träume" wurde von Terry Hughes inszeniert, der eine gewisse Erfahrung im Comedybereich vorweisen kann: Immerhin war er Co-Regisseur beim legendären Auftritt der Monty Pythons in Amerika ­ "Monty Python Live at the Hollywood Bowl".

    film-dienst: Eine gemächlich sich entwickelnde Komödie, die mit Typenkomik und Schmunzelhumor nach klassischem Muster die Problematik von Blindheit und wesensbestimmender Fantasie in der Liebe darstellt und ironische Seitenhiebe gegen das überhebliche Erfolgsdenken in der Psychiatrie austeilt.

    Kölner Stadt-Anzeiger: Eine gemächliche Typenkomödie.


    Wertungen

    0 Sterne
    0 Bewertungen
    Original The Butcher's Wife
    Jahr/Land 1991 / USA
    Genre Komödie
    FSK ab 6 Jahre
    Laufzeit 104 Minuten
    Kinostart 10. September 1992