Der Kongress tanzt (1955)

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Franz Antel
    Drehbuch Kurt Nachmann, Jutta Bornemann
    Vorlage Drehbuch von Norbert Falk, Robert Liebmann
    Kamera Georg Bruckbauer
    Schnitt Arnfried Heyne
    Musik Werner Richard Heymann
    Produktion Franz Hoffmann für Cosmos-Neusser-Film

    Darsteller

    Raoul Retzer
    Alexander I, Zar von Russland Rudolf Prack
    Bibikoff, Adjudant Oskar Sima
    Christl Weinzinger Johanna Matz
    Fürst Metternich Karl Schönböck
    Pepi Gallinger Gunther Philipp
    Gräfin Ballansky Marte Harell
    Schöberl Hans Moser
    Babette Hannelore Bollmann
    Franzl Eder Josef Meinrad
    Lydia Jester Naefe
    Franz, Hofkoch Paul Westermeier
    Schabzigl Ernst Waldbrunn
    Liesl Ilse Peternell
    Carl W. Fernbach
    Karl Fochler
    Peter Czeike

    Kritiken

    Lexikon des internationalen Films: Mit beträchtlichem Ausstattungsaufwand versucht der Film, den Charme seines Vorgängers zu kopieren, erreicht in Spiel und Regie jedoch nur Mittelmaß.


    Wertungen

    4.2 Sterne
    10 Bewertungen
    Original Der Kongress tanzt
    Jahr/Land 1955 / Österreich
    Genre Tanz-/Musikfilm
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 106 Minuten