Der Husar auf dem Dach

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Jean-Paul Rappeneau
    Drehbuch Jean-Paul Rappeneau, Nina Companeez, Jean-Claude Carrière
    Vorlage Roman "Der Husar auf dem Dach" von Jean Giono
    Kamera Thierry Arbogast
    Schnitt Noelle Boisson
    Musik Jean-Claude Petit
    Produktion René Cleitman für Hachette Première / France 2 Cinéma / C. E. C. Rhone-Alpes

    Darsteller

    Angelo Olivier Martinez
    Pauline De Theus Juliette Binoche
    Carla Laura Marinoni
    Giacomo Paul Chevillard
    Maggionari Claudio Amendola
    Bäuerin Elizabeth Margoni
    Erzieherin Isabelle Carré
    Polizeikommissar Gérard Depardieu
    Hausierer Jean Yanne

    Kritiken

    Cinema 01/1996: Ein Film ohne innere Dramatik, der seine Helden auf die Pferde setzt und dann ohne wirkliches Interesse, aber ausdauernd dabei beobachtet, wie weit die Hufe sie tragen. Es ist, als hätte der Regisseur für die Dauer eines Drehs den Rest der Welt hinter sich lassen und einfach mal abschalten wollen. Die Provence ist dafür ja nicht der schlechteste Ort ... Sündhaft teure Romanverfilmung mit betörend schönen Provence-Bildern.

    Playboy 01/1996: Temporeich inszeniert, zelebriert diese hyperaktive Romanze ritterlich-humane Gesinnung, um bei alleer Häßlichkeit des Lebens Schönheit in der Liebe zu finden.

    Blickpunkt Film: Aufwand und Ergebnis harmonisieren eindrucksvoll, handelt es sich hier doch um Ereigniskino mit Stil, Anspruch und hohem Unterhaltungswert.


    Wertungen

    4.6 Sterne
    8 Bewertungen
    Original Le hussard sur le toit
    Jahr/Land 1995 / Frankreich
    Genre Abenteuer
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 127 Minuten
    Kinostart 18. Januar 1996