Das Versprechen (Lovestory, 1994)

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Margarethe von Trotta
    Drehbuch Peter Schneider, Margarethe von Trotta, Felice Laudadio
    Kamera Franz Rath
    Schnitt Suzanne Baron
    Musik Jürgen Knieper
    Produktion Eberhard Junkersdorf

    Darsteller

    Sophie Corinna Harfouch
    Sophie als junge Frau Meret Becker
    Konrad August Zirner
    Konrad als junger Mann Anian Zollner
    Gérard Jeyn-Yves Gaultier
    Barbara Eva Mattes
    Barbara als junge Frau Susanne Ugé
    Prof. Lorenz Otto Sander
    Müller Hark Bohm
    Harald Hans Kremer

    Kritiken

    Petra: Spannend: drei Jahrzehnte deutsche Wirklichkeit, zusammengefaßt in 110 Minuten. Petra-Tip: Keinen Kerl mitnehmen, weil zu hoch für Männer.

    Cinema: Und das Eintrittsgeld allein ist schon Hark Bohms lustvoll schmieriger Stasi-Offizier wert. ... Ein packender Film über Liebe und Politik - bewegend, aber mitunter holprig erzählt.

    Brigitte: grauer Osten, goldener Westen usw. Trotzdem funktioniert der Film, denn die Trotta zeigt Menschen und keine Kunstfiguren.


    Wertungen

    0 Sterne
    0 Bewertungen
    Original Das Versprechen
    Jahr/Land 1994 / Deutschland
    Genre Lovestory
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 110 Minuten
    Kinostart 16. Februar 1995