Das Streben nach Glück

    Aus Film-Lexikon.de

    San Francisco in den 80ern. Chris Gardner (WILL SMITH) ist ein aufgeweckter und talentierter Verkäufer, der sich von Job zu Job hangelt. Er kämpft ständig darum, finanziell über die Runden zu kommen. Als er eines Tages sein Apartment räumen muss, steht er mit seinem fünfjährigen Sohn Christopher (JADEN SMITH) buchstäblich auf der Straße und weiß nicht mehr wo hin. Er und sein Sohn müssen harte Zeiten überstehen, bis es Gardner gelingt, ein Praktikum bei einer namhaften Maklerfirma zu ergattern. Fest entschlossen, seinen Traum von einem besseren Leben zu verwirklichen, schlägt sich Gardner zunächst in Obdachlosenasylen durch, ehe sein persönliches Streben nach Glück von Erfolg gekrönt ist...



    Filmstab

    Regie Gabriele Muccino
    Drehbuch Steve Conrad
    Kamera Phedon Papamichael
    Schnitt Hughes Winborne
    Musik Andrea Guerra
    Produktion Todd Black, Jason Blumenthal, Will Smith, James Lassiter, Steve Tisch

    Darsteller

    Jay Twistle Brian Howe
    Christopher Gardner Will Smith
    Linda Thandie Newton
    Christopher Jaden Smith
    Martin Frohm James Karen
    Alan Frakesh Dan Castellaneta
    Walter Ribbon Kurt Fuller
    Mrs. Chu Takayo Fisher


    Wertungen

    3.8 Sterne
    8 Bewertungen
    Original The Pursiut of Happyness
    Jahr/Land 2006 / USA
    Genre Drama
    Film-Verleih Sony Pictures Releasing GmbH
    Laufzeit 117 Minuten
    Kinostart 18. Januar 2007