Das Handbuch des jungen Giftmischers

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Benjamin Ross
    Drehbuch Jeff Rawle, Benjamin Ross
    Kamera Hubert Taczanowski
    Schnitt Anne Sopel
    Musik Robert Lane, Frank Strobel
    Produktion Sam Taylor für Mass Production / Kinowelt / Haut Et Court

    Darsteller

    Molly Graham Ruth Sheen
    Graham Young Hugh O'Connor
    Dr. Zeigler Anthony Sher
    Fred Young Roger Lloyd Pack
    Mrs. Winnie Goez Charlotte Coleman
    Dennis Paul Stacey
    Sue Samantha Edmonds
    Mr. Goez Norman Caro
    Pfleger Trent Rupert Farley
    Pfleger Hopwood Dirk Robertson
    Edna Hazel Douglas
    Ray Arthur Cox

    Kritiken

    TV Spielfilm 25/1995: Sein Film, der teils scharze Komödie, teils Krimi, teil Horrorstück ist, zeigt beeindruckend die klinische Kälte dieses Jungen, der mit seinen todbringenden Experimenten auch weitermacht, als er Entdeckung fürchten muß, ja sogar, als er nach seiner Entlassung aus der Nervenheilanstalt unter Beobachtung einen neuen Job beginnt. Grandios: der britische Jungschauspieler Hugh O'Connor in der rolle des Giftmischers. Bis auf einige Längen im Mittelteil gehört dieses filmische Psychogramm eines Mörders, das zugleich auch ein satirisches Porträt der britischen Gesellschaft der 60er Jahre ist, zu den gelungensten Filmdebüts der letzten Zeit.

    Cinema 12/1995: Insgesamt mag "Das Handbuch des jungen Giftmischers" kein großes Werk sein - dazu tritt zu früh der Story-Stillstand ein ... Aber als präziser, angemessen pathologischer Blick ins Innenleben eines ernsthaft gestörten Knaben kommt der Film der Natur des Verbrechens näher als zehn Hollywood-Beiträge zum gleichen Thema.

    film-dienst 25/1995: Auf einer wahren Begebenheit beruhender Film, der seine makabre Geschichte mit schwarzem Humor und bissigen Seitenhieben auf das englische Spießbürgertum erzählt. Besonders in der Hauptrolle eindrucksvoll gespielt.


    Wertungen

    0 Sterne
    0 Bewertungen
    Original The Young Poisoner's Handbook
    Jahr/Land 1994 / UK, Deutschland, Frankreich
    Genre Drama
    FSK ab 16 Jahre
    Laufzeit 99 Minuten
    Kinostart 07. Dezember 1995