Das Glück an meiner Seite

    Aus Film-Lexikon.de

    14082 plakat.jpg

    Für die glücklich verheiratete und erfolgreiche Pianistin Kate (Hilary Swank) ändert sich von einem Moment auf den anderen alles, als sie die Diagnose ALS erhält. Als Pflegerin engagiert Kate aus der Reihe der hochqualifizierten Bewerber ausgerechnet die chaotische Bec (Emmy Rossum), die mit ihrer direkten und frischen Art, so gar nicht in das wohlgeordnete Leben von Kate zu passen scheint. Kates Mann Evan (Josh Duhamel) versteht die Welt nicht mehr. Alles spricht gegen die chaotische Studentin, die keinerlei Pflegeerfahrung hat und ein wildes Leben führt ohne Verantwortung übernehmen zu müssen. Kate vertraut ihrem Instinkt und setzt sich gegenüber ihrem Mann durch. Wie sich zeigt zu Recht, denn Bec erweist sich nicht nur als humorvolle und unkonventionelle Pflegerin, durch sie lernt Kate auch völlig neue Seiten von sich kennen. Bec bringt Lebensfreude, Leichtigkeit und Zuversicht in den überaus disziplinierten Alltag von Kate. Aus den so gegensätzlichen Frauen werden ziemlich schnell beste Freundinnen. Eine Freundschaft, die sich selbst dann noch bewährt, als beide an ihre Grenzen gelangen ...




    Filmstab

    Regie George C. Wolfe
    Drehbuch Shana Feste, Jordan Roberts
    Vorlage Michelle Wildgen
    Kamera Steven Fierberg
    Schnitt Jeffrey Wolf
    Musik Jeanine Tesori
    Produktion Denise Di Novi, Alison Greenspan, Molly Smith, Hilary Swank

    Darsteller

    Kate Hilary Swank
    Bec Emmy Rossum
    Evan Josh Duhamel
    Jill Stephanie Beatriz
    Wil Jason Ritter
    Liam Julian McMahon
    Keely Ali Larter
    Marilyn Loretta Devine

    Kritiken

    www.filmstarts.de Christian Horn: Formelhaft erzähltes Krankheitsdrama, das durch starke Darstellerleistungen besticht.

    www.filmtabs.blogspot.de Günter H. Jekubzik: „Das Glück an meiner Seite" feiert mit tollem Schauspiel das Glück, sich für und mit einem „anderen" Menschen zu öffnen und sich dabei selbst neu zu entdecken.

    www.getidan.de Peter Claus: Hilary Swank erweist sich zudem wieder einmal als ernstzunehmende Schauspielerin, die nicht auf Effekte setzt, sondern auf Gedanken- und Gefühlsreichtum. Das hebt sie aus dem gelifteten Hollywood-Einerlei weit hervor!


    Wertungen

    4 Sterne
    3 Bewertungen
    Original You're Not You
    Jahr/Land 2014 / USA
    Genre Drama
    Film-Verleih Koch Media
    FSK ab 6 Jahre
    Laufzeit 102 Minuten
    Kinostart 16. April 2015