Das Auge des Adlers

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Peter Flinth
    Drehbuch Nikolaj Scherfig, Peter Flinth
    Vorlage Geschichte von Bjarne O. Henriksen
    Kamera Eric Kress
    Schnitt Morten Giese
    Musik Sören Hyldgaard
    Produktion Thomas Lydholm für Metronome / Victoria Film / RadioTV2 / Nordic Screen / Sandrew Film / Sveriges TV

    Darsteller

    Valdemar Nijas Örnbak-Fjeldmose
    Aske Lasse Baunkilde
    Bischof Björn Granath
    König Lars Lohmann
    Signe Maj Bockhahn Bjerregaard
    Einäugiger Ritter Björn Floberg
    Bruder Sune Baard Owe
    Bruder Grammaticus Hardy Rafn
    Graf Albert Torbjörn H. Hummel
    Fahrer Lasse Lunderskov
    Mikkelsen Asger Reher
    Erik Benlös Lars Knutzon
    Gert Fredlös Kristian Halken
    Morten Dreifinger Rasmus Haxen

    Kritiken

    film-dienst 04/1998: Ein für Kinder wie Erwachsene gleichermaßen spannender Ritterfilm, der vor dem Hintergrund des finsteren Mittelalters vom Wert der Freundschaft und der Erkenntnis, daß man nicht alles alleine schaffen kann, erzählt. Eindrucksvoll fotografiert und vor allem von den kleinen Darstellern überzeugend gespielt, bietet der technisch perfekte Film beste Familienunterhaltung.

    TV Spielfilm 05/1998: Der teuersten Kinderfilmproduktion Skandinaviens wäre der Schritt vom Festivalgeheimtip zum Publikumserfolg wirklich zu wünschen, so sehenswert sind die in wunderbaren Bildern gefilmten Abenteuer des 10jährigen Königssohns Valdemar, der sich gemeinsam mit Freund Aske rittermäßig abmühen muß, das Reich seines Vaters vor den Bösen zu retten. Adlerstark!

    Cinema 03/1998: "Braveheart" für Kids - Klasse!


    Wertungen

    2 Sterne
    1 Bewertungen
    Original Örnens Öje
    Jahr/Land 1997 / Dänemark, Norwegen, Schweden
    Genre Abenteuer
    FSK ab 6 Jahre
    Laufzeit 89 Minuten
    Kinostart 26. Februar 1998