Das Andechser Gefühl

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Herbert Achternbusch
    Drehbuch Herbert Achternbusch
    Kamera Jörg Schmidt-Reitwein
    Schnitt Karin Fischer
    Produktion Eberhard Junkersdorf für Bioskop Film

    Darsteller

    Dorfschullehrer Herbert Achternbusch
    Ehefrau Barbara Gass
    Filmschauspielerin Margarethe von Trotta
    Direktor Walter Sedlmayr
    Pfarrer Reinhard Hauff
    Geliebte Ingrid Gailhofer
    Landpolizist Alois Hitzenbichler

    Kritiken

    Lexikon des internationalen Films: Achterbuschs erster spielfilm erzählt die autobiografisch gefärbte Gescihchte einer verzwickten Auflehnung - ein Film mit Ecken und Kanten, der aber gerade durch seine sperrigen Dilettantismus und die holzschnittartige Naivität seiner Poesie einen persönlichen, nahezu intimen Charakter bewahrt und sich zu einem mit bitterem Humor durchsetzten Moritatenstück entwickelt.