DNA - Die Insel des Dr. Moreau

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie John Frankenheimer
    Drehbuch Richard Stanley, Roy Hutchinson
    Vorlage Roman "Die Insel des Dr. Moreau" von H. W. Wells
    Kamera William A. Fraker
    Schnitt Paul Rubell
    Musik Gary Chang
    Produktion Edward R. Pressman für New Line Cinema

    Darsteller

    Montgomery Val Kilmer
    Dr. Moreau Marlon Brando
    Edward Douglas David Thewlis
    Aissa Fairuza Balk
    Hyena-Swine Daniel Rigney
    Azazello Temuera Morrison
    Majai Nelson De la Rosa
    Assassimon Peter Elliott
    Lo-Mai Mark Dacascos
    Sayer of the Law Ron Perlman
    M'Ling Marco Hofschneider

    Kritiken

    Cinema 11/1996: D(usslig), N(ichtig), A(ffig): ein tierisch in die Hose gegangenes Experiment.

    TV Spielfilm 23/1996: John Frankenheimers Neuverfilmung von H. G. Wells' heute gar nicht mehr so utopischem Roman geht trotz "Aktualität" und einiger optischer Raffinessen unter wie ein Stein: gequälte Dialoge und eine Starbesetzung im Leistungstief.

    film-dienst 23/1996: Mit platten religiösen Verbrämungen versehene Neuverfilmung, die wie ein Abfallprodukt von "Planet der Affen" aussieht. In jeder Hinsicht unterstes Niveau.


    Wertungen

    5 Sterne
    1 Bewertungen
    Original Island Of Dr. Moreau
    Jahr/Land 1996 / USA
    Genre Thriller
    Laufzeit 97 Minuten
    Kinostart 14. November 1996