Crank

    Aus Film-Lexikon.de

    Chev Chelios wird am Morgen mit einem ungewöhnlichen Anruf geweckt. Völlig verschlafen und noch ziemlich matt in den Gliedern hört er die Stimme von Verbrecher Ricky Verona, der ihm sagt, dass er in der Nacht vergiftet wurde und nur noch eine Stunde zu leben hat. Berufskiller Chev arbeitet freiberuflich für eine große Verbrechensgesellschaft. Allerdings ist ihm letzte Nacht ein Millionengeschäft durch die Lappen gegangen und Chev hatte sich eigentlich dazu entschieden, ein neues Leben ohne Kriminalität mit seiner Freundin Eve zu beginnen.

    Doch nun kann sich Chev nicht mehr ausruhen: Um am Leben zu bleiben, muss er in Bewegung bleiben. Denn nur, wenn sein Adrenalin fließt, kann er hinauszögern, dass das Gift sein Herz stoppt. Die Uhr läuft und Chev zieht durch die Straßen von Los Angeles und zerstört alles, was ihm im Weg steht. Gleichzeitig muss er Eve vor Gefahr bewahren, seinen Gegnern immer einen Schritt voraus sein und ein Gegengift finden, um sein eigenes Leben zu retten.



    Filmstab

    Regie Mark Neveldine, Brian Taylor
    Drehbuch Mark Neveldine, Brian Taylor
    Kamera Adam Biddle
    Schnitt Brian Berdan
    Musik Paul Haslinger
    Produktion Tom Rosenberg, Gary Lucchesi, Richard S. Wright, Skip Williamson

    Darsteller

    Chev Chelios Jason Statham
    Eve Amy Smart
    Verona Jose Pablo Cantillo
    Kaylo Efren Ramirez
    Doc Miles Dwight Yoakam
    Orlando Reno Wilson

    Kritiken

    filmstarts.de: Die Idee des aus dem Nichts durchstartenden, dicht erzählten Plots hat in Filmen wie "Speed" und "Gegen die Zeit“ große Vorbilder und funktioniert auch dieses Mal hervorragend. Einmal in Bewegung gesetzt, kann auch Chev nicht mehr zurück. Dieses an sich sehr simple Setup sorgt für große Spannung und einen noch größeren Unterhaltungswert.

    filmspiegel.de: Sich allen Vorstellungen von politischer Filmcorrectness widersetzender Actioner, der visuell einfallsreich, aber dramaturgisch wie die Axt im Walde giftig wütet.


    Wertungen

    3 Sterne
    2 Bewertungen
    Jahr/Land 2006 / USA
    Genre Action
    Film-Verleih Universum/Buena Vista
    FSK ab 16 Jahre
    Laufzeit 85 Minuten
    Kinostart 21. September 2006