Conjuring 2

    Aus Film-Lexikon.de

    14327 plakat.jpg

    Wie schon bei „Conjuring – Die Heimsuchung“ übernimmt James Wan die Regie und verfilmt einen weiteren authentischen Fall aus den Akten der renommierten Dämonologen Ed und Lorraine Warren.

    Vera Farmiga und Patrick Wilson spielen erneut Lorraine und Ed Warren, die einen ihrer grauenhaftesten paranormalen Fälle übernehmen und im Norden von London eine alleinerziehende Mutter unterstützen, als diese mit ihren vier Kindern in ihrem Haus von heimtückischen Geistern geplagt wird.




    Filmstab

    Regie James Wan
    Drehbuch Carey Hayes, Chad Hayes, James Wan, David Leslie Johnson
    Kamera Don Burgess
    Schnitt Kirk M. Morri
    Musik Joseph Bishara, Dana Sano
    Produktion James Wan, Peter Safran, Rob Cowan

    Darsteller

    Lorraine Warren Vera Farmiga
    Ed Warren Patrick Wilson
    Peggy Hodgson Frances O'Connor
    Janet Hodgson Madison Wolfe
    Maurice Grosse Simon McBurney
    Anita Gregory Franka Potente
    Father Gordon Steve Coulter

    Kritiken

    www.filmstarts.de Andreas Staben: Der hochemotionale, wirkungsvoll inszenierte und sehr gut gespielte Horrorthriller ist trotz kleiner Längen eine gelungene Weiterführung des Originals.

    www.blogbusters.ch Cem Topçu: The Conjuring 2 ist nicht mehr ganz so nervenzerreissend wie der erste Teil, überrascht aber positiv mit einer emotionalen Note. Aber keine Angst: James Wan liefert auch dieses mal wieder Horror vom Allerfeinsten!

    www.dienachtderlebendentexte.wordpress.com Matthias Holm: „Conjuring 2“ ist kein schlechter Film – zu gut sind das Produktionsdesign, die Musik, die Effekte. Allerdings fällt er hinter den ersten Teil zurück, und auch in diesem Jahr gab es mit „The Witch“ einen deutlich interessanteren Film. Besser als Blumhouse-Brei wie „Visions“ ist „Conjuring 2“ aber allemal.


    Wertungen

    4.5 Sterne
    4 Bewertungen
    Original The Conjuring 2: The Enfield Poltergeist
    Jahr/Land 2016 / USA
    Genre Horror / Mystery
    Film-Verleih Warner Bros.
    FSK ab 16 Jahre
    Laufzeit 133 Minuten
    Kinostart 16. Juni 2016