City Of Crime / City Of Industry

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie John Irvin
    Drehbuch Ken Solarz
    Kamera Thomas Burstyn
    Schnitt Mark Conte
    Musik Stephen Endelman
    Produktion Evzen Kolar, Ken Solarz für Largo Entertainment

    Darsteller

    Roy Egan Harvey Keitel
    Rachel Montana Famke Janssen
    Skip Kovich Stephen Dorff
    Lee Egan Timothy Hutton
    Jorge Montana Wade Dominguez
    Odell Michael Jai White
    Keshaun Brown Reno Wilson
    Gaststar Elliott Gould

    Kritiken

    Dirk Jasper: Tiefgründiger als "Pulp Fiction" und fieser als "Bad Lieutenant" ist "City Of Industry" mehr als eine schwarze, gnadenlose Gangster-Story aus Los Angeles. Harvey Keitel brilliert einmal mehr in seiner Rolle des älteren moralischen Gangsters Roy Egan, der in einer Welt voller Gier und Betrug nichts will als Rache und Gerechtigkeit. Stephen Dorff gibt eindrucksvoll cool den fiesen Gegenspieler, der in seinere Kaltblütigkeit und Brutalität den Ganoventypus einer neuen Generation symbolisiert.

    Cinema 05/1998: So ultrahart wie uninteressant.

    TV Hören und Sehen 19/1998: Famke Janssen und Timothy Hutton.


    Wertungen

    2.8 Sterne
    8 Bewertungen
    Original City Of Industry
    Jahr/Land 1997 / USA
    Genre Gangsterfilm
    FSK ab 16 Jahre
    Laufzeit 97 Minuten
    Kinostart 28. Mai 1998