Carrie - Des Satans jüngste Tochter

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Brian de Palma
    Drehbuch Lawrence D. Cohen
    Vorlage Roman "Carrie" von Stephen King
    Kamera Mario Tosi
    Schnitt Paul Hirsch
    Musik Pino Donaggio
    Produktion Paul Monash für Red Bank Films

    Darsteller

    Carrie White Sissy Spacek
    Billy Nolan John Travolta
    Margaret White Piper Laurie
    Sue Snell Amy Irving
    Tommy Ross William Katt
    Chris Hargenson Nancy Allen
    Miß Collins Betty Buckley
    Norma Watson P. J. Soles
    Mrs. Snell Priscilla Pointer
    Mr. Morton Stephen Gienash
    Mr. Fromm Sydney Lassick
    Freddy Michael Talbott
    Schnabel Doug Cox
    George Harry Gold
    Frieda Noelle North
    Cora Cindy Daly
    Rhonda Deirdre Berthrong
    Ernest Anson Downes
    Kenny Rory Stevens
    Helen Edie McClurg
    Junge auf Fahrrad Cameron De Palma

    Kritiken

    Kölner Stadt-Anzeiger: Ein etwas vordergründiges Horror-Melodram.

    Lexikon des internationalen Films: Der erste große Kinoerfolg des eigenwilligen Thrillerspezialisten und Hitchcock-Epigonen de Palma ist ein effektbewußter, zuweilen etwas prätentiöser Horrofilm, der - teils vordergründig, teils hintergründig - mit tiefenpsychologischen und sexuellen Metaphern spielt. Dank seiner faszinierenden Kameraarbeit und einer überzeugenden Darstellerin ein interessanter Beitrag zum Genre.

    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Name
    nom 1976 Beste Hauptdarstellerin Sissy Spacek
    nom 1976 Beste Nebendarstellerin Piper Laurie
    nom 1952 Bestes Szenenbild Hal Pereira (Art Direction), Roland Anderson (Art Direction), Emile Kuri (Set Decoration)
    nom 1952 Bestes Kostümdesign Edith Head


    Wertungen

    3.3 Sterne
    3 Bewertungen
    Original Carrie
    Jahr/Land 1976 / USA
    Genre Horror
    FSK ab 16 Jahre
    Laufzeit 97 Minuten
    Kinostart 22. April 1977