Boogie Nights

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Paul Thomas Anderson
    Drehbuch Paul Thomas Anderson
    Kamera Robert Elswit
    Schnitt Dylan Tichenor
    Musik Michael Penn
    Produktion Lloyd Levin, John Lyons, Paul Thomas Anderson, Joanne Sellar für New Line Cinema

    Darsteller

    Eddie Adams / Dirk Diggler Mark Wahlberg
    Jack Horner Burt Reynolds
    Amber Waves Julianne Moore
    Buck Swope Don Cheadle
    MaurIce-T. T. Rodriguez Luis Guzmán
    Little Bill William H. Macy
    Rollergirl Heather Graham
    Scotty J. Philip Seymour Hoffman
    Reed Rothchild John C. Reilly
    Kurt Longjohn Ricky Jay
    Mutter von Dirk Diggler Joanna Gleason
    Floyd Gondolli Philip Baker Hall
    Todd Parker Thomas Jane
    The Colonel Robert Ridgely
    Jessie St. Vincent Brandon Walters
    Sheryl Lynn Laurel Holloman

    Kritiken

    Dirk Jasper: Der junge US-Regisseur Paul Thomas Anderson hat das turbulente Porträt der Pornofilm-Industrie in den lebenshungrigen USA in den 70er Jahren in Szene gesetzt.

    film-dienst 11/1998: Stilistisch versetzt sich der Film geschickt in die filmischen Moden jener Zeit und entwirft das schillernde Bild einer Epoche, die ein Leben in Libertinage außerhalb bürgerlicher Schranken propagierter Ebene bewegender Film, der das Pornogewerbe weder diskreditiert noch verteidigt, sondern seine Macher mit ihren Lebensträumen nicht zuletzt als Symptome ihrer Zeit ernst nimmt.

    TV Movie 12/1998: Anstatt im schmutzigen Pornosumpf zu stochern, bleibt das angebliche Enthüllungsdrama zu oberflächlich. Nur das perfekte 70er-Jahre-Styling überzeugt. Vielleicht recherchierte Regisseur Anderson zu ausgiebig im Milieu, denn auch Pornos überzeugen ja selten mit ausgefeilter Dramaturgie.

    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Name
    nom 1997 Beste Nebendarstellerin Julianne Moore
    nom 1997 Bester Nebendarsteller Burt Reynolds
    nom 1997 Bestes Originaldrehbuch Paul Thomas Anderson


    Wertungen

    4.7 Sterne
    3 Bewertungen
    Jahr/Land 1997 / USA
    Genre Drama
    FSK ab 16 Jahre
    Laufzeit 127 Minuten
    Kinostart 04. Juni 1998