Bolt - Ein Hund für alle Fälle

    Aus Film-Lexikon.de

    Das Leben für Publikumsliebling und Serienhund Bolt könnte nicht besser sein: Als Star einer bliebten Action-Fernsehserie liegt ihm ganz Hollywood zu den Pfoten. Leider hat Bolt keine Ahnung, dass seine Tage voller aufregender Abenteuer, lauernder Gefahren und raffinierter Intrige, die er mit seinen unglaublichen Superkräften bravourös meistert, nur Show sind. Bis er eines Tages versehentlich vom Filmset in Hollywood nach New York gebracht wird un dihn dort die Realität schon bald einholt.

    Dieses "normale" Hunde-Leben hier hat nichts mit dem gemeinsam, was der verwöhnte Superstar bislang kannte. Mit Hilfe der zynischen, typischen New Yorker Straßenkatze Mittens und dem kugelrunden fernsehverrückten Hamster Dino, der in einer Acrykugel herumrollt, macht sich Bolt auf die abenteuerliche Reise zurück zu seiner geliebten Besitzerin Penny. Schnell entdecken die ungleichen Reisegefährten, dass man keine Superkräfte braucht, um ein Held zu sein.



    Filmstab

    Regie Chris Williams, Byron Howard
    Drehbuch Dan Fogelman, Chris Williams
    Schnitt Tim Mertens
    Musik John Powell
    Produktion Clark Spencer

    Kritiken

    kino.de: Pfiffige Disney-Animation frei nach "Last Action Hero" um einen kleinen Hund, der einen Realitätsschock erleidet und dann über sich hinaus wachsen muss. Die temporeiche Actionkomödie ist modernstes Vergnügen, das neben abenteuerlichen Turbulenzen aber auch viel Herz bietet.

    cinefacts.de: Sich für den Größten halten und feststellen müssen, in Wirklichkeit ganz durchschnittlich zu sein. Das kann auch einen animierten Hund ganz schön mitnehmen. Doch mit Hilfe der schlagfertigen Katze Mittens und dem durchgeknallten Hamster Dino lernt Bolt, dass man keine Superkräfte braucht, um ein Held zu sein. Der neueste Animationsfilm aus dem Hause Disney überzeugt durch liebevolle und detailreiche Animationen und vielfältigem Humor. Ein gelungener und unterhaltsamer Film für die ganze Familie.

    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Name
    nom 2008 Bester animierter Spielfilm Chris Williams, Byron Howard


    Wertungen

    0 Sterne
    0 Bewertungen
    Original Bolt
    Jahr/Land 2008 / USA
    Genre Animation
    Film-Verleih Walt Disney Studios Motion Pictures Germany GmbH
    FSK ab 6 Jahre
    Laufzeit 97 Minuten
    Kinostart 22. Januar 2009