Blau ist eine warme Farbe

    Aus Film-Lexikon.de

    13782 plakat.jpg

    Mädchen gehen mit Jungs aus – das stellt die 15-jährige Adèle zunächst nicht in Frage. Doch das ändert sich schlagartig, als sie Emma trifft. Die Künstlerin mit den blauen Haaren lässt sie ungeahnte Sehnsüchte entdecken, bringt sie dazu sich selbst zu finden, als Frau und als Erwachsene.




    Filmstab

    Regie Abdellatif Kechiche
    Drehbuch Abdellatif Kechiche, Ghalia Lacroix
    Vorlage Gleichnamiges Comic von Julie Maroh
    Kamera Sofian El Fani
    Schnitt Ghalya Lacroix, Albertine Lastera, Jean-Marie Lengellé, Camille Toubkis
    Produktion Alcatraz Films, Olivier Thery Lapiney, Laurence Clerc, Abdellatif Kechiche

    Darsteller

    Emma Léa Seydoux
    Samir Salim Kechiouche
    Adèle Adèle Exarchopoulos
    Beatrice Alma Jodorowsky
    Thomas Jérémie Laheurte
    Lise Mona Walravens
    Antoine Benjamin Siksou
    Mutter von Adèle Catherine Salée
    Vater von Adèle Aurélien Recoing

    Kritiken

    www.filmering.at: Hrissowalantis Zagoudis: La Vie d’Adèle ist erotisch, eindringlich, intensiv als auch energisch und zählt sicherlich zu den großen Kinohighlights des Jahres - knüpft ansonsten genau da an, wo Ang Lee mit Brokeback Mountain und Xavier Dolan mit Laurence Anyways aufgehört haben.

    www.filmstarts.de: Carsten Baumgardt: Der Filmemacher und seine beiden Hauptdarstellerinnen Adèle Exarchopoulos und Léa Seydoux haben ein intelligentes, emotional packendes, lebensechtes und vor Leidenschaft brodelndes Liebes-Epos geschaffen und uns nebenbei zwei der schönsten Frauenfiguren der vergangenen Jahre geschenkt.

    www.programmkino.de: Michael Meyns: Eine Handlung entfaltet sich nur lose, Szenen, gerade solche, in denen gegessen wird, entfalten sich oft über Minuten und entwickeln gerade durch ihre Länge besondere Kraft. Und stets ist Adèle Exarchopoulos im Mittelpunkt, die sich im Lauf der drei Stunden von einem jungen Mädchen zur selbstbewussten Frau entwickelt, nicht zuletzt durch Glück und Schmerz der ersten großen Liebe.


    Wertungen

    5 Sterne
    1 Bewertungen
    Original La Vie d'Adèle - Chapitres 1 et 2
    Jahr/Land 2013 / Frankreich, Belgien, Spanien
    Genre Liebesdrama
    Film-Verleih Alamode Film
    FSK ab 16 Jahre
    Laufzeit 127 Minuten
    Kinostart 19. Dezember 2013