Black Rain

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Ridley Scott
    Drehbuch Craig Balotin, Warren Lewis
    Kamera Jan de Bont
    Schnitt Tom Rolf
    Musik Hans Zimmer
    Produktion Stanley R. Jaffe, Sherry Lansing für Paramount Pictures

    Darsteller

    Joyce Kingsley Kate Capshaw
    Nick Conklin Michael Douglas
    Charlie Vincent Andy Garcia
    Mashiro Matsumoto Ken Takakura
    Sato Yusaka Matsuda
    Sugai Tomisaburo Wakayama
    Ohashi Shigeru Koyama

    Kritiken

    Dirk Jasper: Ein spannender Actionfilm und ein moderner film noir: Das nächtliche Osaka, die drittgrößte Metropole Japans, erinnert mit seinen atmosphärisch dichten Bildern an die finstere, apokalyptische Version Los Angeles', die Regisseur Ridley Scott mit seinem "Bladerunner" heraufbeschwor. Action-Superstar Jackie Chan lehnte übrigens eine Rolle in "Black Rain" dankend ab: Er wollte keinen Bösewicht spielen!

    FAZ: Scott versteht sich auf eine Realistik, die in jedem Moment authentisch und zugleich artifiziell überhöht wirkt.

    Süddeutsche Zeitung: Das Japan des Ridley Scotts ist der Fiebertraum Amerikas. Und das ist ausnahmsweise eine völlig realistische Sicht.

    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Name
    nom 1989 Bester Ton Donald O. Mitchell, Kevin O'Connell, Greg P. Russell, Keith A. Wester
    nom 1989 Bester Tonschitt Milton C. Burrow, William L. Manger