Birth

    Aus Film-Lexikon.de

    Zehn Jahre nach dem plötzlichen Tod ihres geliebten Mannes Sean befreit sich Anna endlich aus dem Tal der Schatten - sie will ein neues Kapitel beginnen und den charmanten und gebildeten Joseph heiraten, der der schönen jungen Witwe schon seit drei Jahren geduldig den Hof macht. Über Annas Entschluss freut sich auch die elegante und herrische Mutter Eleanor, die Joseph gern in der gemeinsamen Wohnung an der hochherrschaftlichen Upper East Side in New York willkommen heißt. Hier treffen sich eines Abends Freunde und Verwandte, um Annas und Josephs Verlobung zu feiern. Bald nach der Verlobungsfeier hat Eleanor Geburtstag, der aber nur in kleinem Rahmen gefeiert wird. Wie aus dem Nichts taucht ein kleiner Junge auf, der mit Anna allein sprechen möchte. Anna gibt einer plötzlichen Eingebung nach und begleitet den Kleinen in die Küche. Dort behauptet er, er sei ihr verstorbener Mann Sean. Und er warnt sie vor der Ehe mit Joseph. Anna ist wütend und wie vor den Kopf geschlagen und lässt den Jungen kurzerhand hinauswerfen. Sean lässt sich allerdings nicht entmutigen und schreibt von nun an regelmäßig Briefe an Anna. Ständig taucht er in ihrer Nähe auf und versucht, ihr zu beweisen, dass er tatsächlich ihr verstorbener Mann sei, indem er Fragen zum Leben des Toten beantwortet und ihr seine Liebe gesteht. Anna fühlt sich zunehmend zu dem Kleinen hingezogen und nimmt dafür in Kauf, gegen den Wunsch ihres Verlobten und ihrer Familie zu handeln. Ist es denkbar, dass Annas Mann in Gestalt dieses Kindes zu ihr zurückgekehrt ist? Wie könnte sie sich weigern, ihre einstige Liebe zu ihm neu zu erleben?



    Filmstab

    Regie Jonathan Glazer
    Drehbuch Jonathan Glazer, Milo Addica, Jean-Claude Carrière
    Kamera Harris Savides
    Schnitt Sam Sneade, Claus Wehlisch
    Musik Alexandre Desplat
    Produktion Lizie Gower, Nick Morris

    Darsteller

    Anna Nicole Kidman
    Clifford Peter Stormare
    Bob Arliss Howard
    Eleanor Lauren Bacall
    Clara Anne Heche
    Joseph Danny Huston
    junger Sean Cameron Bright


    Wertungen

    0 Sterne
    0 Bewertungen
    Jahr/Land 2004 / USA
    Genre Drama
    Film-Verleih Warner Bros. Pictures Germany
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 96 Minuten
    Kinostart 23. Dezember 2004