Big

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Penny Marshall
    Drehbuch Gary Ross, Anne Spielberg
    Kamera Barry Sonnenfeld
    Schnitt Barry Malkin
    Musik Howard Shore
    Produktion Robert Greenhut, James L. Brooks für Gracie Films

    Darsteller

    Josh Baskin Tom Hanks
    Susan Lawarence Elisabeth Perkins
    "Mac" MacMillan Robert Loggia
    Paul Davenport John Heard
    Billy Jared Rushton
    Josh als Junge David Moscow
    Scotty Brennen Jon Lovitz
    Mrs. Baskin Mercedes Ruehl
    Cynthia Kimberlee M. Davis

    Kritiken

    Dirk Jasper: Hollywoods Superstar, der zweifache Oscar-Gewinner Tom Hanks ("Forrest Gump", "Schlaflos in Seattle", "Philadelphia") brilliert in dieser von Penny Marshall ("Zeit des Erwachens", "Eine Klasse für sich") flott inszenierten Rollentausch-Komödie, die es allein in den USA 1988 zu einem Box Office-Ergebnis von über 60 Millionen Dollar schaffte. Kaum ein anderer hätte die Rolle des übermütigen kindlichen Erwachsenen, der permanent in Bewegung ist, so gut verkörpern können wie Hanks. Doch auch Robert Loggia als Präsident der Spielzeugfirma, die ihn anheuert, sorgt als gesetzter älterer Herr für ein wichtiges Gegengewicht zum immer zu Streichen aufgelegten Josh.

    Rhein-Zeitung 14.10.1995: Flotte Rollentausch-Komödie.

    Lexikon des internationalen Films: Flott inszenierte und glaubwürdig gespielte unterhaltsame Rollentausch-Komödie, die eine Lanze für das Kind im Manne und für echte Gefühle bricht.

    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Name
    nom 1988 Bester Hauptdarsteller Tom Hanks
    nom 1988 Bestes Originaldrehbuch Gary Ross, Anne Spielberg


    Wertungen

    0 Sterne
    0 Bewertungen
    Jahr/Land 1988 / USA
    Genre Komödie
    FSK ab 6 Jahre
    Laufzeit 104 Minuten
    Kinostart 29. September 1988