Biester

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Claude Chabrol
    Drehbuch Claude Chabrol, Caroline Eliacheff
    Vorlage Roman "Urteil in Stein" von Ruth Rendell
    Kamera Bernard Zitzermann
    Schnitt Monique Fardoulis
    Musik Matthieu Chabrol
    Produktion Marin Karmitz

    Darsteller

    Jeanne Isabelle Huppert
    Sophie Sandrine Bonnaire
    Catherine Jacqueline Bisset
    Georges Jean-Pierre Cassel
    Melinda Virginie Ledoyen
    Gilles Valentin Merlet
    Jeremie Julien Rochefort
    Madame Lantier Dominique Frot
    Pfarrer Jean-François Perrier
    Lieferant Yves Verhoeven
    Philippe Philippe Lecoq

    Kritiken

    film-dienst 22/1995: Distanziert beobachtend, ohne Erklärungs- oder Identifikationsangebote, beschreibt der kammerspielartig inszenierte Film die tragischen Folgen individueller Verständigung. Dank pointierter Darstellung und Inszenierung beeindruckend, aber auch schockierend.

    Für Sie 22/1995: Rasend spannender Psychothriller von Altmeister Claude Chabrol. Beim Abspann unbedingt sitzen bleiben - erst dann klärt sich alles auf!

    TV Spielfilm 22/1995: die eine ein kaltschnäuziges Plappermaul, die andere eine tickende Zeitbombe. Dafür wurden beide bei den Filmfestspielen von Venedig als Beste Darstellerinnen ausgezeichnet.


    Wertungen

    0 Sterne
    0 Bewertungen
    Original La Cérémonie
    Jahr/Land 1995 / Frankreich, Deutschland
    Genre Thriller
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 107 Minuten
    Kinostart 02. November 1995