Beverly Hills Ninja - Die Kampfwurst

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Dennis Dugan
    Drehbuch Mark Feldberg, Mitch Klebanoff
    Kamera Arthur Albert
    Schnitt Jeff Gourson
    Musik Georges S. Clinton
    Produktion Brad Krevoy, Steve Stabler, Brad Jenkel

    Darsteller

    Izumo François Chau
    Haru Chris Farley
    Alison Nicolette Sheridan
    Gobei Robin Shou
    Tanley Nathaniel Parker
    Sensei Soon-Tek Oh
    Nobu Keith Cooke
    Joey Chris Rock
    alter Japaner Dale Ishimoto
    Kobudosai-Führer Chan Da Ming

    Kritiken

    Dirk Jasper: Eine Persiflage auf alle Martial Arts-Filme - und ein Ninja-Film der etwas anderen Art ...

    TV Movie 08/1997: Der Film ist nicht so kindisch, wie der eher degradierende Titel "Beverly Hills Ninja - Die Kampfwurst" vermuten läßt. Chris Farley ("Thommy Boy - Durch dick und dünn") nämlich schafft es immer wieder, mit dem Charme eines Elefanten im Porzellanladen und selbstironischen Slapsticks an die Tradition eines John Candy anzuknüpfen, ohne in peinliche Lächerlichkeit abzudriften. Mit den eindrucksvollen Kampfkunstdemonstrationen von Robin Shou („Mortal Kombat") und dem flotten Soundtrack wird aus der belanglosen Story eine nette Attacke auf die Lachmuskeln.

    TV Spielfilm 08/1997: Gehirn aus und ablachen! Chris Farley auf den Spuren von „Samurai" John Belushi.


    Wertungen

    0 Sterne
    0 Bewertungen
    Original Beverly Hills Ninja
    Jahr/Land 1997 / USA
    Genre Action-Komödie
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 88 Minuten
    Kinostart 17. April 1997