Bedrohliches Geflüster

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Joyce Chopra
    Drehbuch Tom Cole
    Vorlage Kurzgeschichte von Joyce Carol Oates
    Kamera James Glennon
    Schnitt Patrick Dodd
    Musik Billy Payne, Russ Kunkel, George Massenburg
    Produktion Lindsay Law

    Darsteller

    Connie Wyatt Laura Dern
    Arnold Friend Treat Williams
    Katherine Wyatt Mary Kay Place
    Harry Wyatt Levon Helm
    June Wyatt Elizabeth Berridge

    Kritiken

    Cinema: Endlich mal ein (Teenie-) Film, der seine jugendliche Protagonistin und deren Geschichte ernst nimmt. ... Laura Dern, die Tochter von Bruce Dern und Diane Ladd ... In der Rolle der aufmüpfigen Connie gelingt ihr eine schauspielerische Meisterleistung. Zugleich unsicher, rebellisch, verträumt, aggressiv, naiv und verängstigt, beherrscht sie auf beeindruckende Weise die ganze Palette sich widersprechender Gefühle einer 15jährigen. Treat Williams als bedrohlicher Verehrer ist Versuchung und Gefahr in einem, hier spielt er sicher eine der besten Rollen seiner Karriere. Ein Glanzlicht besonderer Art setzt Elizabeth Berridge als ältere, brave Tochter der Familie Wyatt, die es ihren Eltern stets recht machen will, dadurch nicht zu einer eigenen Persönlichkeit findet und im Gegensatz hzu Connie geradezu kindlich wirkt. Schade, daß Joyce Chopras Adaption einer Kurzgeschichte von Joyce Carol Oates nie in unsere Kinos kam.