Bandolero

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Andrew V. McLaglen
    Drehbuch James Lee Barrett
    Kamera William H. Clothier
    Schnitt Folmar Blangsted
    Musik Jerry Goldsmith
    Produktion Robert L. Jacks für 20th Century Fox

    Darsteller

    Mace Bishop James Stewart
    Dee Bishop Dean Martin
    Maria Stoner Raquel Welch
    Sheriff Johnson George Kennedy
    Roscoe Bookbinder Andrew Prine
    Pop Chaney Will Geer
    Babe Clint Ritchie
    Muncie Carter Denver Pyle

    Kritiken

    Dirk Jasper: Regisseur Andrew V. McLaglen (geboren 1920) ist ein Spezialist für unterhaltsame, aktionsreiche Western. Seine Karriere begann er als Regieassistent, unter anderem bei Budd Boetticher und John Ford. In "Bandolero" erzählt er die Geschichte zweier ungleicher Brüder, die nach dem US-Bürgerkrieg nicht mehr ins bürgerliche Leben zurückfinden, aber wie Mace Bishop immer von einer Rückkehr dorthin träumen.

    Lexikon des internationalen Films: Trotz Starbesetzung eine reichlich müde Mischung aus klassischem und Italo-Western in sehr uneinheitlicher Inszenierung.