Bandits

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Katja von Garnier
    Drehbuch Katja von Garnier, Uwe Wilhelm
    Vorlage Idee von Ben Taylor, Katja von Garnier
    Kamera Torsten Breuer
    Schnitt Hans Funck
    Musik Peter Weihe, Udo Arndt, Volker Griepenstroh
    Produktion Harry Krüger, Molly von Fürtenberg, Elvira Senft für Olga Film / Pro7 / Flach-Film

    Darsteller

    Emma Katja Riemann
    Luna Jasmin Tabatabai
    Angel Nicolette Krebitz
    Marie Jutta Hoffmann
    Schwarz Hannes Jaenicke
    Ludwig Andrea Sawatzki
    Schneider Oliver Hasenfratz
    West Werner Schreyer
    Gunter August Schmölzer
    Gefängnisdirektor Peter Rühring
    Gefängnispastorin Irmhild Wagner

    Kritiken

    Dirk Jasper: Mit ihrem Überraschungserfolg "Abgeschminkt!" konnte Katja von Garnier nicht nur frischen Wind in die deutsche Filmszene bringen, sondern außerdem mehr als 1,1 Millionen begeisterte Besucher in die Kinos locken. Drei Jahre nach "Abgeschminkt!" - eigentlich "nur" ein Übungsfilm der Münchner Filmhochschülerin - präsentiert sie nun den Musikfilm "Bandits". Doch obwohl die Musik neben den vier Bandmitgliedern die fünfte Hauptrolle spielt, geht es in Katja von Garniers erstem abendfüllenden Spielfilm um weit mehr als waschechten Rock'n'Roll. "Bandits" ist "Blues Brothers" meets "Thelma & Louise", ein Leinwandabenteuer um Liebe, Lust und eine wunderbare Frauenfreundschaft, ein Road Movie, vollgepackt mit Action, Verfolgungsjagden und wilden Fluchtmanövern, ein Krimi mit vier (Anti-) Heldinnen - von den Behörden verdammt, von den Massen vergöttert ...

    TV Hören und Sehen 26/1997: Katja & Katja - Kino im Power-Pack!

    film-dienst 13/1997: Ein ganz vom Rhythmus der Musik geprägtes musikales Drama, das Themen wie Freundschaft, Leben und Tod zu griffig-populären Chiffren verdichtet. Bruchlos fließen die Ton- und Bildebenen zu einem illusionären Spiel ineinander, das sich vor allem durch die Zuneigung zu den Hauptfiguren auszeichnet.