Auf der Jagd nach dem Juwel vom Nil

    Aus Film-Lexikon.de

    Als Joan und Jack nach sechsmonatiger Kreuzfahrt in den Hafen von Nizza einlaufen, hat sich ihr Verhältnis merklich abgekühlt. So nimmt Joan ohne Zögern den Auftrag des arabischen Machthabers Omar an, dessen Biographie zu verfassen. Sie folgt ihm in seine Wüstenstadt. Jack erfährt unterdessen, daß Omar ein machtlüsterner Diktator ist, der mit Hilfe des 'Juwels' die Kontrolle des Orients an sich reißen will. Und plötzlich taucht auch wieder der entflohene Ganove Ralph bei Jack auf - gemeinsam beschließen sie, das 'Juwel' zu suchen.

    Joan aber hat mittlerweile Omars üble Machenschaften entdeckt. Sie flieht, landet in der Zelle eines Heiligen Mannes - und begreift, daß er und nicht ein wertvoller Stein das sagenumwobene 'Juwel' ist. Gemeinsam flüchten sie und treffen unterwegs auf Jack. Eine atemberaubende Flucht durch unwegsames Gebirge und heißen Wüstensand beginnt, doch Omars Männer sind nicht abzuschütteln. Schließlich bringen sie Joan, Jack und den Heiligen Mann in ihre Gewalt ...

    © Fred König



    Filmstab

    Regie Lewis Teague
    Drehbuch Mark Rosenthal, Lawrence Konner
    Vorlage Romanfiguren von Diane Thomas
    Kamera Jan de Bont
    Musik Jack Nitzsche
    Produktion Michael Douglas für 20th Century Fox

    Darsteller

    Jack Colton Michael Douglas
    Joan Wilder Kathleen Turner
    Ralph Danny DeVito
    Omar Spiros Focas
    Heiliger Mann Avner Eisenberg
    Tarak Paul David Magid
    Borak Howard Jay Patterson
    Karak Randall Edwin Nelson
    Arak Samuel Ross Williams
    Sarak Timothy Daniel Furst
    Gloria Holland Taylor