Auf Liebe und Tod

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie François Truffaut
    Drehbuch Francois Truffaut, Suzanne Schiffman, Jean Aurel
    Vorlage Roman "The Long Saturday Night" von Charles Williams
    Kamera Nestor Almendros
    Schnitt Martine Barraqué
    Musik Georges Delerue
    Produktion Jean-Francois Lentretien für Les Films du Carrosse / Films A 2 / Sopro-Films

    Darsteller

    Barbara Becker, Sekretärin Fanny Ardant
    Julien Vercel, Immobilienmakler Jean-Louis Trintignant
    Maitre Clement Philippe Laudenbach
    Marie-Christine Vercel Caroline Sihol
    Kommissar Satelli Philippe Morier-Genoud
    Bewerberin Pascale Pellegrin
    Kassiererin Anik Belaubre
    Louison Jean-Louis Richard
    Lablache, Detektiv Georges Koulouris

    Kritiken

    Dirk Jasper: Der Film knistert bis zur letzten Minute vor Spannung, Tempo und Witz hätten Hitchcock und Lubitsch alle Ehre gemacht.

    Zoom-Filmberater: Tempo- und anspielungsreiches Unterhaltungskino erster Qualität, in stilechtem Schwarzweiß hinreißend fotografiert.

    Lexikon des internationalen Films: Eine charmante, hintergründige Kriminalkomödie im oft selbstironischen Stil der Schwarzen-Serie-Filme der 40er Jahre, temporeich inszeniert und in stilechtem Schwarz-weiß ausgezeichnet fotografiert. Perfekte Kinounterhaltung.