Ashes of Time: Redux

    Aus Film-Lexikon.de

    13067 ashes of Time.jpg

    Die Geschichte trägt sich zu im jianghu, der Welt der Martial Arts. Ouyang Feng lebt seit einigen Jahren in der westlichen Wüste. Er verließ seine Heimat in White Camel Mountain, als die Frau, die er liebte, seinen älteren Bruder und nicht ihn heiratete. Anstatt Ruhm zu erstreben, endet er als Agent. Wenn jemand mit dem Wunsch zu ihm kommt, einen anderen zu eliminieren, der Unrecht getan hat, vermittelt er ihm einem Schwertkämpfer, der den Job erledigen kann




    Filmstab

    Regie Kar Wai Wong
    Drehbuch Louis Cha
    Vorlage Kar Wai Wong
    Kamera Christopher Doyle
    Schnitt Kit-Wai Kai
    Musik Frankie Chan, Roel A. García
    Produktion Wong Kar Wai, Jeffrey Lau, Jacky Pang

    Darsteller

    Hung Chi Jacky Cheung
    Huang Yao-shi Tony Leung Ka Fai
    Blind Swordsman Tony Leung Chiu Wai
    Murong Yin / Murong Yang Brigitte Lin
    Ou-yang Feng Leslie Cheung
    The Woman Maggie Cheung
    Hung Chi's Wife Li Bai

    Kritiken

    cinema: So entsteht vor allem in der farbbearbeiteten und um knapp sieben Minuten gestrafften "Redux"-Version ein außergewöhnliches Kinoerlebnis, das nicht nur inhaltlich die Grenzen des Martial-Arts-Genres sprengt.

    Spielfilm.de: Wong Kar-wai's lang verschollene Arthouse-Perle mit Maggie Cheung. In gewohnt ästhetisch ausgefeilten Bildern und Sounduntermalung wird die Geschichte vom Schwertkämpfer Ouyang Feng erzählt. Ein absolutes Muss für alle Fans des asiatischen Regisseurs.

    filmstarts.de: Dass „Ashes of Time“ seinerzeit dennoch wenig Erfolg an der Kinokasse hatte, ist wohl seinem eigenartigen, sperrigen Charakter geschuldet. Freunden des Regisseurs und des asiatischen Kinos sei „Ashes Of Time“ jedenfalls ans Herz gelegt, dieser artifizielle, erotische, zähe Rausch, der Tradition und Postmoderne, Kunst und Kitsch radikal vereint: Akira Kurosawa trifft auf Photoshop.


    Wertungen

    0 Sterne
    0 Bewertungen
    Original Dung che sai duk
    Jahr/Land 2008 / Hongkong
    Genre Drama
    Film-Verleih Twentieth Century Fox
    FSK ab 12 Jahre
    Laufzeit 93 Minuten
    Kinostart 17. September 2009