Amy und die Wildgänse

    Aus Film-Lexikon.de



    Filmstab

    Regie Caroll Ballard
    Drehbuch Robert Rodat, Vince McKewin
    Vorlage Autobiographie von Bill Lishman
    Kamera Caleb Deschanel
    Schnitt Nicholas C. Smith
    Musik Mark Isham
    Produktion John Veitch, Carol Baum für Sandollar Production

    Darsteller

    Thomas Alden Jeff Daniels
    Amy Alden Anna Paquin
    Susan Barnes Dana Delany
    David Alden Terry Kinney
    Barry Strickland Holter Graham
    Glen Seifert Jeremy Ratchford
    Amys Mutter Deborah Verginella
    General Michael J. Reynolds
    Dr. Killian David Hemblen

    Kritiken

    Dirk Jasper: Liebevoll inszenierte und inspirierende Geschichte, die von atemberaubend schönen Tier- und Landschaftsaufnahmen umrahmt wird.

    film-dienst 02/1997: Technologisch hochgerüstetes Ökomärchen, das sich an die Autobiografie eines kanadischen Vogelschützers anlehnt. Der anfangs behutsam skizzierte Trauer- und Selbstfindungsprozeß des Mädchens geht vor allem im zweiten Teil durch eine Vielzahl kurioser Einfälle und die Überfülle brillanter Tier- und Naturaufnahmen verloren.

    Cinema 02/1997: Zum Abheben schöne Bilder in einem bewegenden Film über Mensch und Tier.

    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Name
    nom 1996 Beste Kamera Caleb Deschanel