Artikel aus Magazin - September 2011

    Aus Film-Lexikon.de

    Eddie Murphy als Oscar-Host

    21. September 2011  
    Eddie murphy.jpg

    Gerüchte waren schon länger im Umlauf, jetzt bestätigte die Academy es offiziell: Der Schauspieler und Komiker Eddie Murphy wird als Moderator durch die nächste Oscarverleihung am 26. Februar 2012 führen. Brett Ratner, der Produzent der Show, bezeichnete Murphy als "Komik-Genie", der als altes Bühnen-Schlachtross der Veranstaltung wieder "Begeisterung, Spontanität und Herz" einimpfen könne. Weiterlesen...

    68. Filmfestspiele von Venedig: Auch Deutsche unter den Siegern

    14. September 2011  
    800px-Wenecja Canal Grande.jpg

    Im offiziellen Wettbewerb der Internationalen Filmfestspiele von Venedig lief auch in diesem Jahr kein deutscher Beitrag. Dennoch mischt Deutschland bei zwei der wichtigsten Preise mit: Der in Deutschland geborene Ire Michael Fassbender wurde für seine Rolle in "Shame" zum Besten Schauspieler gekürt. Auch an Alexander Sokurows "Faust", der zum Besten Film ernannt wurde, sind mehrere deutschsprachige Schauspieler beteiligt - und natürlich nicht zuletzt unser Dichterfürst Johann Wolfgang von Goethe, der die Vorlage lieferte. Weiterlesen...

    Oscar-Ticker:Top-Favorit fällt in Venedig durch

    14. September 2011  
    Oscar-Statue3.jpg

    In der vergangenen Woche fanden in Venedig und Toronto zwei der bedeutendsten Filmfestivals des Jahres statt, die traditionell als Indikatoren für die Oscar-Verleihung gelten.

    Und deshalb gibt es schlechte Nachrichten für den bisherigen Top-Favoriten "The Ides of March" von und mit George Clooney: Der Film erhielt in Venedig nur durchschnittliche Kritiken und verliert deswegen seinen Status als Anführer des Feldes. Weiterlesen...

    Conan, der Barbar 2.0

    7. September 2011  
    Conan 1.jpg

    Originelle Filmideen scheinen in Hollywood im Moment Mangelware zu sein. Jedenfalls legt die Flut von Sequels (Cars 2, Kung Fu Panda 2), Prequels (Planet der Affen: Prevolution) oder der x-ten Neuverfilmung eines Romanklassikers (Die drei Musketiere) in den letzten Monaten einen solchen Schluss nahe. Warner Bros. hat jetzt ganz tief im Fundus der Populärkultur gegraben und eine Vorlage von 1932 zu Tage gefördert: Conan, der Barbar. Weiterlesen...