Gravity

    Aus Film-Lexikon.de

    13735 plakat.jpg

    Sandra Bullock spielt die brillante Medizintechnikerin Dr. Ryan Stone, deren erste Shuttle-Mission vom erfahrenen Astronauten Matt Kowalski (Clooney) geleitet wird. Doch während eines scheinbar ganz normalen Weltraumspaziergangs kommt es zur Katastrophe: Der Shuttle wird zerstört – völlig haltlos bis auf das Band zwischen ihnen trudeln Stone und Kowalski mutterseelenallein in die Finsternis.

    Aufgrund des ohrenbetäubenden Schweigens wissen sie, dass sie den Kontakt zur Erde verloren haben … und damit jede Chance auf Rettung. Ihre Angst schlägt um in Panik, während jeder Atemzug ihren kleinen Vorrat an Sauerstoff reduziert. Dennoch erfordert die einzige Möglichkeit einer Rückkehr zunächst einen weiteren Vorstoß in die grausige Grenzenlosigkeit des Raums.




    Filmstab

    Regie Alfonso Cuarón
    Drehbuch Alfonso Cuarón, Jonás Cuarón
    Kamera Emmanuel Lubezki
    Schnitt Alfonso Cuarón, Mark Sanger
    Musik Steven Price
    Produktion David Heyman, Alfonso Cuarón

    Darsteller

    Dr. Ryan Stone Sandra Bullock
    Matt Kowalsky George Clooney

    Kritiken

    www.filmstarts.de Carsten Baumgardt: Perfekter als in Alfonso Cuaróns auch visuell spektakulärem Meisterwerk „Gravity“ kann man Anspruch und Hochspannung nicht verbinden.

    www.derstandard.at Isabell Reicher: Die Figuren werden als (geschlechterrollenkonforme) Stereotype entworfen, Cowboy Clooney und Schussel Sandra. Ihre Dialoge klingen stellenweise wie ein Hörspiel, völlig losgelöst von den wattierten, sanft kreisenden Personen.

    www.berliner-zeitung.de Anke Westphal: Zwei Menschen in 3D, von denen einer am Ende übrig bleiben soll, das Kammerspiel mit Thrill ist seine erzählerische Gestalt. Und man ist doch gebannt, auch wenn Sandra Bullock ein paar Mal zu viel keucht, um Stones Lebensanstrengung erfahrbar zu machen.

    Auszeichnungen

    N/W Jahr Kategorie Name
    Oscar.jpg 2013 Beste Regie Alfonso Cuarón
    Oscar.jpg 2013 Bester Ton Skip Lievsay, Niv Adiri, Christopher Benstead and Chris Munro
    Oscar.jpg 2013 Beste Kamera Emmanuel Lubezki
    Oscar.jpg 2013 Beste Filmmusik Steven Price
    Oscar.jpg 2013 Bester Schnitt Alfonso Cuarón and Mark Sanger
    Oscar.jpg 2013 Bester Tonschitt Glenn Freemantle
    Oscar.jpg 2013 Beste visuelle Effekte Tim Webber, Chris Lawrence, Dave Shirk and Neil Corbould
    nom 2013 Bester Film Scott Rudin, Dana Brunetti, Michael De Luca
    nom 2013 Beste Hauptdarstellerin Sandra Bullock
    nom 2013 Bestes Szenenbild Andy Nicholson; Rosie Goodwin and Joanne Woollard